Wechsel in der Führungsspitze beim Nürnberger Managed Service Provider Proact Deutschland

René Schülein, übernimmt die Geschäftsführung bei Proact Deutschland. (Foto: Proact)
 

René Schülein folgt dem langjährigen Geschäftsführer und Gründer Richard Müller, der sich auf eigenen Wunsch aus dem administrativen Bereich zurückzieht um sich nun wieder verstärkt dem operativen Geschäft im Unternehmen widmen zu können.

?Mit René Schülein haben wir einen erfahrenen Strategen für die Position des Geschäftsführers gewinnen können. Er kennt sich bestens im Managed Service Umfeld aus und passt mit seiner visionären Denkweise perfekt in unser Führungsteam?, so Richard Müller über die zukünftige Zusammenarbeit.

Proact holt sich mit René Schülein einen erfahrenen Branchen-Experten in die Unternehmensführung. Mit seinen über 25 Jahren Erfahrung in leitenden Funktionen hat er die besten Voraussetzungen, um das Unternehmen als feste Größe im Managed Service Umfeld zu etablieren. Schülein wechselt von der Cancom Managed Service GmbH wo er als Director für Cloud und Managed Services verantwortlich war.

?Ich freue mich die Proact, ein sehr erfolgreiches Systemhaus mit einem bereits breitem Managed Service Angebot, auf dem weiteren Wachstumskurs zu begleiten und bei der Weiterentwicklung des Lösungsportfolios zu führen. Besonders wichtig ist mir bei meiner neuen Aufgabe den Erfolg unserer Kunden im Auge zu behalten und ihnen den Mehrwert an Service zu bieten, den sie für ihren Geschäftserfolg brauchen. Mit der Nutzung der Synergien der Proact Gruppe können wir strategisch einen großen Schritt nach vorne machen und sind für die Zukunft gut gerüstet?, so Schülein.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis