Weidel/Gauland: Gratulation an Boris Johnson

Die Vorsitzenden der AfD-Bundestagsfraktion, Alice
Weidel und Alexander Gauland, gratulieren Boris Johnson zu seiner
Wahl zum Vorsitzenden der britischen Konservativen.

Alice Weidel erklärt:

“Unsere Glückwünsche gehen nach London an Boris Johnson. Er wird
der künftige Regierungschef in der Downing Street. Für diese Aufgabe
und die kommenden Herausforderungen wünschen wir ihm alles Gute! Ich
bin zuversichtlich, dass es ihm gelingen kann, die nun schon Jahre
andauernde Hängepartie um den Brexit zügig zu beenden und für klare
Verhältnisse zu sorgen. Die mangelnde Kompromissbereitschaft Brüssels
hat dazu geführt, dass nun ein harter Brexit sehr wahrscheinlich
wird. Die EU-Granden bekommen somit den britischen Premierminister,
den sie verdienen.”

Alexander Gauland sagt dazu:

“Boris Johnson hat in der Urabstimmung der Torys einen
überragenden Sieg erzielt und damit ein starkes Mandat erhalten, den
Brexit entschlossen umzusetzen. Ich wünsche ihm dafür eine glückliche
Hand! Ich erwarte von den verantwortlichen Politikern in Berlin und
Brüssel, dass sie alles dafür tun, gemeinsam mit dem neuen britischen
Regierungschef zu einer für alle Beteiligten akzeptablen Lösung zu
kommen.”

Pressekontakt:
Christian Lüth
Pressesprecher
der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag
Tel.: 030 22757225

Original-Content von: AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis