Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Weidmüller auf der SPS/IPC/DRIVES 2011: Halle 9, Stand 351

Weidmüller bietet mit dem neuen Industrial-Ethernet-WLAN-Modul eine sichere und flexible Einbindung von Ethernet-Geräten in WLAN-Infrastrukturen. Bei beweglichen Applikationen oder unzugänglichen Umgebungen erweisen sich drahtlose Kommunikationslösungen als besonders vorteilhaft. Das Industrial-Ethernet-WLAN-Modul von Weidmüller, ein IEEE 802.11a/b/g kompatibles Single Radio Modul (2,4 GHz oder 5 GHz Band), ist flexibel als Access-Point, Bridge oder Client verwendbar. Die Versorgung des Geräts kann alternativ über Power-over-Ethernet (Spannungsversorgung über Datenkabel) oder redundante Spannungsanschlüsse erfolgen. Per Power-over-Ethernet lässt sich das WLAN-Modul auf einfachste Weise in bestehende Infrastrukturen einbinden. Höchste Datenintegrität gewährleistet Weidmüller gleichermaßen durch Einbindung in einen RADIUS-Dienst und die sichere Verschlüsselung mit WPA2 im Funkfeld. Anwender können flexibel mehrere Funkfelder aufspannen, in denen sich die Clients durch schnelles Roaming zwischen den Funkzellen bewegen. Je Funkzelle werden problemlos mehrere Bereiche vergeben (Multi-SSID) und unterschiedlichen VLANs zugeordnet. Dies führt die kabelgebundene Infrastruktur im Funkbereich 1:1 weiter.
Weidmüller – elektrische Verbindung, Übertragung und Wandlung von Energie, Signalen und Daten im industriellen Umfeld. – Let–s connect.
Weidmüller stellt auf der diesjährigen Messe SPS/IPC/DRIVES in Halle 9, Stand 351 aus.
Zusätzliche Informationen: www.weidmueller.com und www.energie-signale-daten.de

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis