Weltfrauentag: Die Mutmacherin

Michael Krause und Iris Damb mit Kolleginnen (Bildquelle: @TAP.DE Solutions GmbH)
 

München, 6. März 2020 – Seit zehn Jahren arbeitet Iris Damb (40) als Customer Success Managerin in der TAP.DE Solutions GmbH – seit zwei Jahren muss sie regelmäßig zur Dialyse. Inzwischen hat sie eine Vier-Tage-Woche, die ihr den nötigen Freiraum und dem Arbeitgeber Planungssicherheit verschafft.

Das Besondere an der Vereinbarung zwischen TAP.DE und der Mitarbeiterin ist, dass Iris Damb zwar nur montags bis donnerstags arbeitet, aber weiterhin ihr volles Gehalt bezieht. Michael Krause, Geschäftsführer TAP.DE Solutions: “Frau Damb ist eine Mitarbeiterin der ersten Stunde und eine sehr geschätzte Kollegin. Ihr Wissen und ihre guten Beziehungen zu unseren Kunden sind sehr wichtig für unser Business und dank unserer Absprache können wir jetzt auch Kundentermine oder Meetings zuverlässiger planen und umsetzen.”

Iris Damb wiederum nutzt den Freitag, um krankheitsbedingte Arzt- oder Kontrolltermine wahrzunehmen. Ihr ist es wichtig, dass sie ihrem Arbeitgeber nicht zur Last fällt, sondern weiterhin ihren positiven Beitrag zum Geschäftsergebnis leistet. Damb: “Ich bin sehr dankbar für diese Lösung, denn die Arbeit ist ein wichtiger Halt für mich. Mit meinem Beispiel möchte ich anderen chronisch Kranken, aber auch deren Arbeitgebern Mut machen nach individuellen Möglichkeiten zu suchen – das lohnt sich für beide Seiten.” Das bestätigen auch die Kollegen von Damb. Sie profitieren nach wie vor von ihrem Wissen und nicht zuletzt der Motivation, mit der Damb ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten angeht.

Über den emotionalen Aspekt hinaus ist auch die Tatsache, dass Damb noch Geld verdienen kann und sich nicht mit einer Frühverrentung zufrieden geben muss ein großer Vorteil. “Die Arbeit macht mir Spaß und ist ein wichtiger Bestandteil meines Lebens”, sagt Damb, “aber natürlich ist es auch wichtig, dass ich noch genügend Geld zur Verfügung habe, um mir mein Leben trotz meines chronischen Nierenversagens so angenehm wie möglich zu gestalten.”

Ausführliche Informationen über die Mutmacherin und die individuelle Absprache mit ihrem Arbeitgeber unter: https://bit.ly/2vpA7nd

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis