Weltweit einzigartiges Sensorsystem für industrielle Greifwerkzeuge

Industrielle Greifwerkzeuge sind in der Regel spezifisch auf bestimmte Objekte hin optimiert, auf starre Abläufe festgelegt und geben wenig bis gar keine Daten über die Qualität ihres Griffs weiter. Ihnen fehlt, was Menschen in der täglichen Interaktion mit Ihrer Umwelt selbstverständlich einsetzen: ein differenzierter Tastsinn.

Mit dem plyon® tactile gripper bietet das High-Tech Unternehmen tacterion aus München eine weltweit einzigartige Möglichkeit, konventionelle Greifer mit einem intelligenten Tastsinn auszustatten. Er ermöglicht es dem Greifwerkzeug durch Berührung festzustellen, ob, in welcher Orientierung und wie sicher das Werkstück aufgenommen wurde. Ein nachträgliches Verrutschen oder Verdrehen des Objekts detektiert der plyon® tactile gripper im Submillimeterbereich in wenigen Millisekunden. Entsprechend kann die Schlusskraft des Greifers variabel verstärkt oder verringert werden. Dadurch ist das System in der Lage, eine Beschädigung des Objekts durch Herausrutschen oder zu starkem Druck zu verhindern. Auch die Bewegungsgeschwindigkeit des Roboterarms insgesamt lässt sich so nachsteuern und optimieren.

Diese zusätzlichen Möglichkeiten erweitern die Einsatzfähigkeit eines Greifwerkzeugs etwa in den Bereichen Bestückung, Kommissionierung, Palettierung oder beim industriellen Einsatz des Bin Pickings erheblich. Aufgaben, die bislang von unterschiedlichen Spezialgreifern erledigt werden mussten, können so von einem einzigen, deutlich intelligenteren Greifelement erledigt werden. Die Maschine muss weniger oft umgerüstet werden. Dadurch reduzieren sich Werkzeugkosten und Rüstzeiten. Gleichzeitig steigt die Zuverlässigkeit des Gesamtprozesses.

Daniel Strohmayr, Geschäftsführer von tacterion: ?Mit taktil-intelligenten Sensorelementen schaffen wir die Voraussetzung, industrielle Prozesse flexibler und robuster zu gestalten. Die über den plyon® tactile gripper erhobenen Daten bilden die Grundlage für weitere Optimierungspotentiale im Rahmen von Industrie 4.0-Anwendungen, die wir gemeinsam mit unseren Kunden heben.?

Der Greifer liefert durch In-line Analyse systematisch Informationen über das gegriffene Bauteil über die Zugriffssituation und erkennt so mögliche Störungen im Produktionsablauf.

Grundlage für den in-line-fähigen tactile gripper ist die patentierte und mit dem German Innovation Award 2019 ausgezeichnete Sensortechnologie plyon®. plyon® ist ein flacher und flexibler Sensor auf Polymerbasis. Er misst die physikalische Annäherung von Objekten und auftretende Normalkräfte.

Er kann auf praktisch alle Oberflächen aufgebracht werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Oberfläche glatt, strukturiert, komplex geformt oder flexibel ist. Diese Technologie ermöglicht intuitive Bedienkonzepte an der Mensch-Maschine-Schnittstelle genauso wie eine Vielzahl von neuen Anwendungen in industriellen Prozessen. Der plyon® tactile gripper ist nur ein Beispiel für die vielfältigen Anwendungsbereiche der Sensortechnologie. Die in über zehn Jahren entwickelte Technologie wurde bereits in vielen Industrien erfolgreich eingesetzt.

Treffen Sie tacterion vor Ort:

Auf der SPS in Nürnberg finden Sie uns am Stand 301 in der Halle 4A. Sprechen Sie dort mit unseren Experten und schauen Sie sich den plyon® tactile gripper in Aktion an.

Die tacterion GmbH ist ein High-Tech Unternehmen aus München. tacterion wurde 2015 als Spin-Off des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) gegründet.

tacterion hat die die hochflexible Sensortechnologie plyon® entwickelt mit der nahezu jede Oberfläche ? glatt, komplex geformt oder verformbar ? intelligent reagieren kann, indem sie Annäherung, Berührung und Druck erkennt. tacterion verbindet Knowhow in den Bereichen Materialwissenschaften, Sensor- und Elektronik-Hardware, Software, Machine-Learning und Industriedesign, um einzigartige Anwendungen zu entwickeln. Wir ermöglichen die Verbindung der physischen und digitalen Welt. Wir entwickeln intelligente, taktil angetriebene Maschinenteile sowohl im industriellen IoT als auch in der Mensch-Maschine-Interaktion. tacterion bietet Synergiepotentiale für Industrie 4.0-Anwendungen und ebnet den Weg zum Tactile Internet der Zukunft.

Mehr unter www.tacterion.com

Follow us on Social Media:

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/tacterion/

Twitter: https://twitter.com/tacterion (#tacterion)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis