Westfalen-Blatt: Linnemann zu Tönnies– Aussagen: Jetzt ist es auch mal gut

Der Bundestagsabgeordnete Carsten Linnemann
(CDU) spricht sich für ein Ende der Debatte über Aussagen von Clemens
Tönnies aus.

Im Hinblick auf die kritisierten Redepassagen des Unternehmers und
Schalke-04-Aufsichtsratschefs beim Tag des Handwerks in Paderborn
sagte der Unionsfraktionsvize dem Bielefelder »Westfalen-Blatt«
(online und Montagsausgabe): »Jetzt ist auch mal gut. Clemens Tönnies
hat sich entschuldigt. Das, was er gesagt hat, war völlig daneben.
Aber ich warne davor, diesen Ausrutscher jetzt tagelang medial und
politisch hochzuziehen. Deutschland hat wahrlich genug andere und vor
allem dringendere Baustellen, über die es zu sprechen und zu
debattieren lohnt.«

Pressekontakt:
Westfalen-Blatt
Chef vom Dienst Nachrichten
Andreas Kolesch
Telefon: 0521 – 585261

Original-Content von: Westfalen-Blatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis