Wie man mit RollUps den Messestand belebt

Messestand als Komplett-Set mit RollUp und Theke – copyright Werbecenter-Berlin GmbH
 

Lassen Sie sich sehen
Der Messegast bekundet bereits durch seinen Besuch Interesse an Produkten und Dienstleistungen der Branche. Wer jetzt glänzt, wird auf eine erfolgreiche Messe zurückblicken können. Das beginnt bei der Basis, nämlich gesehen zu werden. Der potenzielle Kunde investiert wenige Sekunden, um das Angebot und die Anbieter zu erfassen. Da auch Ihre Mitbewerber und andere Anbieter die Aufmerksamkeit des Besuchers anstreben, ist es essentiell wahrgenommen zu werden. Und hier kommt die Messeausstattung ins Spiel. Das richtige Messedisplay bietet eine sehr große Fläche zur Abbildung von Produkt und Marke. Ein RollUp lässt sich durch seine kompakte Aufstellfläche überall einsetzen. Seine große Motivfläche bietet Platz für Werbebotschaften, Logos oder Produktfotos. Es kann Ihren Messestand einrahmen oder als zentraler Blickfang in den Fokus gesetzt werden. Durch ihr Aufstellmaß von über 2 Meter sind sie allein durch die Größe im Blickfeld des Passanten. Beeindruckt man jetzt mit einem Motiv, das dem Betrachter prägnant das Produkt oder die Marke aufzeigt, ist die Kontaktaufnahme quasi hergestellt. Ein RollUp mit bedrucktem Motiv kann Ihre großformatige Visitenkarte für den ersten Eindruck sein.

Bleiben Sie in Erinnerung
Ein RollUp fungiert als visuelle Visitenkarte für den Messeauftritt und die Präsentation von Produkt und Marke. Dieser gibt zusammen mit dem Messestand einen klaren Gesamteindruck. RollUps sind auf einem Messestand keine Alleingänger. Für einen professionellen und stimmigen Auftritt können RollUps durch weitere Messedisplays ergänzt werden, z.B. durch eine Messewand, die in der Regel im Hintergrund aufgebaut und für ein passendes Ambiente oder zum Unterstreichen der Marke eingesetzt wird. Zur Begrüßung, als Empfangstheke, sowie als Counter für Beratungs- und Verkaufsgespräche dienen Messecounter, die ebenfalls bedruckt werden können. Weitere praktische Accessoires wie Prospektständer, Broschürenhalter und Dekoration runden das Equipment für einen kompetenten Auftritt ab. Hierbei können Sets ausgesucht werden, die durch Ihren Stil und Ihre Zusammenstellung das Nützliche mit dem Gestalterischen verbinden.
Auch bei RollUps stehen inzwischen viele Modelle zur Auswahl. Diverse Kassettenformen und -stile von klassisch, eckig und rund, poliert, gebürstet oder hochglänzend modern, unterschiedliche Höhen und Breiten und Druckmaterialien machen es Unternehmen möglich passgenaue Produkte als Werbemedien auszuwählen.
Ist das Interesse des Besuchers geweckt, können die nächsten Schritte wie die Kundenansprache oder das Beratungsgespräch folgen. Im Idealfall mündet der Kontakt in einen Austausch von Visitenkarten oder einer Geschäftspartnerschaft.

Planen Sie richtig
Die Ausstellung auf einer Messe erfordert einige Planung vorab. Präsentieren Sie wenn möglich ein Produkt, z.B. Ihre Neuheit. Das erleichtert dem Besucher das Erfassen Ihrer Marke, Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung. Zudem vereinfacht es die Erinnerung an Sie. Besondere Farbkonzepte, z.B. der Firmenfarben, sowie ein stimmiges Zusammenspiel Ihrer Standelemente wirken sich ebenfalls einprägend aus. Der Stil sollte unbedingt das Unternehmen wiederspiegeln. Hierzu gehört auch die Auswahl der passenden Werbemittelträger wie RollUps, gedruckte Auslagen, Möbel und Dekoration. Bei der Umsetzung sollte auch das Budget beachtet werden. Bei dem Anbieter Advertising& Displays Werbecenter-Berlin findet man Rollups von günstigen Modellen bis zu designstarken RollUp-Displays im Angebot. Auch ganze Sets, die auf unterschiedliche Budgets und Platzverfügbarkeiten bei Veranstaltungen ausgerichtet sind findet man hier als mit Bedacht zusammengestellte Gesamtpakete. Auch der Digitaldruck Ihrer Motive ist bereits enthalten. Die Anlieferung direkt zum Veranstaltungsort spart Zeit und zusätzliche Transportkosten. Für Kurzentschlossene bietet die Onlinedruckerei einen Express-Service für nahezu alle Produkte an.

Machen Sie mehr daraus
Wussten Sie, dass RollUps keine Einweg-Produkte sein müssen? So schön und eindrucksvoll Ihr Werbedisplay auf Ihrer Messe brilliert hat, oft verstauben sie nach dem Messe-Einsatz. Das muss nicht sein. Die Druckerei Werbecenter-Berlin bietet Nachdrucke für Bannerdisplays-Systeme an, die dort erworben wurden. Diese Möglichkeit spart Ressourcen, denn es wird nur das Motiv ausgetauscht und das Displaysystem bleibt erhalten. Dadurch ist es kostengünstiger und Ihr Messedisplay kann mit neuem oder neugedrucktem Motiv für andere Veranstaltungen, als Infostand oder im Geschäft eingesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis