winwin Office Network AG wirtschaftet erfolgreich und stößt neue Projekte an

Die bundesweite Organisation aus der IT und Bürokommunikation mit über 50 Mitgliedsunternehmen und eigener bundesweiter Servicestruktur, wird trotz der Corona-Pandemie ihre wirtschaftliche Basis nicht verlassen.

Mit der Einstellung von Holger Rosa, als Vertriebs- und Projektmanager, hat die winwin Office Network AG (winwin) einen weiteren Branchenprofi an Bord geholt. Eine Entscheidung, die sich bereits als sehr positiv auszeichnet. Immer unter dem Gesichtspunkt Mehrwerte für die angeschlossenen Mitgliedsunternehmen zu erzielen, wurden auch die Lieferantenpartnerschaften durch die Kontakte von Holger Rosa erweitert. Für den Bereich Warenwirtschaftslösungen hat die winwin eine Partnerschaft mit der INFOMINDS GmbH abgeschossen. Weitere Partnerschaften wurden im Bereich Analyse und Consultingberatung mit dem Unternehmen PERFORM IT GmbH, im Bereich Büroeinrichtung mit der DESKIN GmbH und der FELLOWES GmbH sowie im Bereich digitale Präsentationsmedien mit der LEGAMASTER GmbH abgeschlossen. Die winwin plant im Jahr 2021, federführend durch Holger Rosa, auch erweiterte Themenfelder, zum Beispiel im Bereich Büroeinrichtung, in Projektgruppen voranzutreiben.

Unter dem Motto „Digitalpakt-Schule“ fand am 19. November 2020 ein Auftakt-Webinar statt, an dem über 50 Prozent der winwin-Mitgliedsunternehmen teilnahmen. Diese Veranstaltung wurde durch die neu gewonnenen winwin-Vertragslieferanten LEGAMASTER GmbH und PERFORM IT GmbH tatkräftig unterstützt. Die Digitalisierung bleibt nach wie vor ein Fokusthema für die winwin. Für das Jahr 2021 sind weitere Fachgruppen innerhalb der winwin-Mitgliedsorganisation rund um die Themen Digitalpakt-Schule, DMS, Capturing, Warenwirtschaft, CAM und noch einige weitere Themenfelder geplant.

„Wir sind zufrieden, innerhalb der Corona-Krise mit unseren qualifizierten Mitgliedsunternehmen und unserer Beteiligung, der winwin Finance GmbH, diesen weltweiten Ausnahmezustand krisenfest, wirtschaftlich und positiv zu bestehen. Mit den neuen Kooperationen und erweiterten Projektangeboten für unsere Mitgliedsunternehmen, sind wir sicher, gerade in diesen Zeiten, wichtige Schlüsselimpulse zu geben und schauen mit positivem Blick auf das Geschäftsjahr 2021“, so Frank Eismann, Vorstandssprecher der winwin Office Network AG.

Über winwin Office Network AG:

Die winwin Office Network AG ist ein Zusammenschluss mittelständischer Unternehmen aus den Bereichen Informationstechnologie (IT) und Bürokommunikation. Die Gemeinschaft wurde im November 2010 durch 7 Mitgliedsunternehmen gegründet. Alle Mitglieder betreuen ihre Kunden rund um die Themen Output Management, Managed Print Services (MPS), Informationstechnologie (IT) und Telefonie. Ziele der winwin sind der Know-how-Transfer zwischen den Mitgliedern, die Bündelung von Einkaufsaktivitäten und Finanzierungsvolumina, der Aufbau eines bundesweiten Servicenetzes sowie die gemeinsame Abwicklung von Aufträgen mit bundesweiten Großkunden und öffentlichen Auftraggebern. Insgesamt beschäftigen die Mitgliedsunternehmen mehr als 1.200 Mitarbeiter, die einen Kundenstamm von 25.000 Kunden und einen MIF (Maschinen im Feld)-Bestand von circa 210.000 Systemen betreuen. Aktuell sind folgende Unternehmen Mitglied in der winwin: anders GmbH & Co. KG (Neutraubling), BSA Systemhaus GmbH (Memmingen/ Kempten), Bürotec GmbH (Heilbronn), Ditcon GmbH (Köln), Ksoll Systemhaus GmbH (Hamburg/ Geesthacht), winwin Finance GmbH (Waiblingen), Kipp und Poffo Office Consulting GmbH (Kulmbach), Hassenpflug Büroorganisations- und Vertriebs GmbH (Bebra), HKP Office Solution GmbH (Hamburg), büro.technik Thorsten Witt (Wesseln), SBS-Bürotechnik (Ronnenberg), Bürowelt Köhn GmbH & Co. KG (Uelzen), Mersch Büroausstattung GmbH (Neuenkirchen), office products Zeitler & Schneck GmbH (Kirchheim unter Teck), Weisheit Büro-Organisations- und Vertriebs-GmbH (Schmalkalden), IQ Consulting GmbH (Stuttgart), Plan -Technik Bürosysteme GmbH (Erfurt), Wilhelm Link GmbH (Siegen), Bürosysteme Lilienthal GmbH (Duisburg), Saueracker GmbH & Co. KG (Nürnberg), Handelskontor Suhren Digitale Kopierlösungen GmbH (Bremen), Bürotechnik Stroh GmbH (Moers), Sartory GmbH (Neu-Isenburg), A-Z Bürosysteme GmbH (Walsrode), Kopiervertrieb Rhein-Ruhr GmbH (Oberhausen), M bit GmbH & Co. KG (Lüneburg), B&M Bechtloff und Merz GmbH (Löbnitz), Rühlig Bürosysteme GmbH (Halberstadt), Hackenbroich Büro- und Datentechnik GmbH (Köln), Systemhaus West GmbH (Köln), CSM Office Solutions GmbH (Hamm), yourIT GmbH (Hechingen), officePLUS Beratungs- und Vertriebs GmbH (Chemnitz), Dr. Hildebrandt & Buchholz GmbH & Co. KG (Goslar), Große AUSTING GmbH (Lohne), ho.Systeme GmbH + Co. KG (Halle), berolina Bürotechnik Vertrieb Findeisen & Partner GmbH (Berlin), Büro + Technik GmbH Vertrieb & Service CVU (Potsdam), Flux Bürotechnik GmbH & Co. KG (Iserlohn), info-Büro-Organisation GmbH (Bentwisch), Andree Bürozentrum GmbH & Co. KG (Höxter), ZDS Bürosysteme Vertrieb & Service GmbH (Walddorfhäslach), B.I.S. Telefonsysteme GmbH (Radolfzell), Haier & Kohler GmbH (Limburgerhof), REC Reimers EDV-Consulting GmbH (Uelzen), Büro-Center Jahn GmbH (Rendsburg), Office Hoch 5 GmbH (Hannover) und Unicope Deutschland GmbH (München). Sitz der Aktiengesellschaft ist Waiblingen.

Pressekontakt:

winwin Office Network AG, André Döhring, Unternehmenskommunikation,
Fuggerstraße 26, 51149 Köln, Tel. 02203/ 89 86-0, E-Mail:
andre.doehring@gfc-gruppe.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/102411/4779187
OTS: winwin Office Network AG

Original-Content von: winwin Office Network AG, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis