Yield Growth erhält Zulassung von Health Canada für Handdesinfektionsmittel im Kampf gegen COVID-19 (Coronavirus)

31. März 2020, Vancouver, BC: The Yield Growth Corp. (Yield Growth) (CSE:BOSS) (OTCQB:BOSQF) (FWB:YG3) gibt bekannt, dass Health Canada Yield Growth die Zulassung für die Herstellung des flüssigen Handdesinfektionsmittels von Urban Juve in Kanada erteilt hat. Die Zulassung wurde am 27. März 2020 mit der Produktlizenz NPN 80097926 vom Natural and Non-prescription Health Products Directorate (das NNHPD) von Health Canada erteilt.

Die Zulassung erfolgte innerhalb einer Woche nach Antragstellung. Diese schnelle Zulassung ermöglicht es Urban Juve, den ersten Produktionslauf schneller als die vergangene Woche angekündigten geschätzten 60 Tage abzuschließen.

Zum Schutz gegen die von Coronavirus verursachte Erkrankung (COVID-19) empfiehlt das Center for Disease Control die Reinigung von Händen mit Seife und Wasser für mindestens 20 Sekunden oder, falls Seife und Wasser nicht verfügbar sind, die Anwendung eines Handdesinfektionsmittels mit mindestens 60 % Alkoholgehalt.

Das natürliche Handdesinfektionsspray von Urban Juve enthält 65 % Alkohol, was den Richtlinien von Health Canada entspricht, sowie eine erfrischende und frisch duftende Mischung aus Pfefferminz-, Lavendel- und Orangenschalen-Öl. Diese Öle sind für ihre desinfizierenden Eigenschaften und ihre Fähigkeit zur Förderung der Hautgesundheit bekannt.

Wir hoffen, dass wir unser Handdesinfektionsmittel innerhalb der nächsten 30 Tage auf UrbanJuve.com direkt an Verbraucher verkaufen können werden. Diese Einführung ist Teil unserer Bemühungen, der enormen und wachsenden Nachfrage nach Handdesinfektionsmitteln im Kampf gegen das Coronavirus in Kanada zu begegnen, meint Penny White, CEO von Yield Growth.

Nach Angaben von Reportsnreports.com soll der Weltmarkt für Handdesinfektionsmittel 2024 voraussichtlich ein Volumen von 5,5 Milliarden Dollar erreichen, gegenüber 2,4 Milliarden Dollar im Jahr 2017. CNBC berichtet ebenfalls, dass der Umsatz bei Handdesinfektionsmitteln in der ersten Märzwoche dieses Jahres 470 % über dem Niveau derselben Woche im Vorjahr lag.

Fior Markets meldete auch, dass Desinfektionsmittel in Apotheken und Supermärkten sowie auf E-Commerce-Plattformen wie Amazon und Flipkart ausverkauft oder nur zu überhöhten Preisen erhältlich sind.

Ich bin wirklich beeindruckt von der Geschwindigkeit und Effizienz, mit der Health Canada unseren Antrag bearbeitet hat, so Frau White weiter. Es ist ein Trost, dass die Regierungen schnell auf diese Krise reagieren, und wir sind allen Entscheidungsträgern in Kanada und rund um den Globus unglaublich dankbar, dass sie sich unermüdlich für Maßnahmen zur Bekämpfung der aktuellen Gesundheits- und Wirtschaftskrise einsetzen.

Alle Verpackungen und Rohstoffe für den ersten Produktionslauf wurden gesichert.

Wir entwickeln derzeit auch ein Handdesinfektionsgel und beabsichtigen, in Kürze einen zweiten Antrag bei Health Canada sowie einen Antrag bei der FDA zu stellen, damit wir unser Handdesinfektionsmittel auch in den Vereinigten Staaten verkaufen können, sagt Frau White.

Eine Krisenzeit kann mehr als eine Phase der Angst und Sorge sein. Sie kann auch eine Gelegenheit – eine Chance – bieten, um Änderungen zu bewirken und der Welt eine Lösung von Bedeutung zu geben, erklärt Bhavna Solecki, Director of Product Research bei Yield Growth. Wir engagieren uns, um diese Produkte allen mutigen und engagierten Kanadiern, die weiterhin unsere Lebensmittelgeschäfte und Apotheken betreiben, sowie den Arbeitern an vorderster Front und den Altenpflegern verfügbar zu machen.

Yield Growth beabsichtigt einen Teil der hergestellten Handdesinfektionsmittel an die Arbeiter an vorderster Front zu spenden. Yield Growth hat diesen Arbeitern bereits Pflegeprodukte gespendet und über 500 Produkte wurden an Altersheime in der unmittelbaren Umgebung geliefert.

Über The Yield Growth Corp.

The Yield Growth Corp. ist mit der Forschung und Entwicklung befasst und verkauft pflanzliche Produkte, die das Leben der Verbraucher verbessern. Das Unternehmen verfügt über mehr als 200 eigens entwickelte Wellness-Rezepturen, die sich in verschiedenen Phasen der Kommerzialisierung befinden. Seine Produkte werden weltweit über den Online-Handel sowie in Ladengeschäften in drei Ländern verkauft, wobei Vertriebsvereinbarungen für 12 weitere Länder bestehen. Das Unternehmen betreibt Forschungen für pflanzliche Therapeutika, u.a. für den Schutz vor Infektionskrankheiten. Es hat 13 Patente für den Weltmarkt für Wellnessprodukte angemeldet, der laut dem Global Wellness Institute ein Umsatzvolumen von 4,2 Billionen Dollar erzielt. Dem Unternehmen gehören die pflanzliche Hautpflegemarke Urban Juve, die derzeit eine Linie von Handpflegeprodukten auf den Markt bringt, sowie die Wellness-Marken Wright & Well und Jack n Jane. Die Tochtergesellschaft Flourish Mushroom Labs, die sich mehrheitlich im Besitz von Yield Growth befindet, lanciert gegenwärtig eine Linie von Produkten mit medizinischen Pilzen und entwickelt ein Geschäft auf dem aufstrebenden Markt für den Einsatz von Psychedelika in der Medizin. Das Führungsteam von The Yield Growth ist mit internationalen Marken wie Johnson & Johnson, Procter & Gamble, Skechers und Aritzia bestens vertraut. Yield Growth erzielt seine Umsätze über zahlreiche Einnahmequellen wie Lizenzierungen, Dienstleistungen und Produktverkäufe.

Nähere Informationen erhalten Sie auf www.yieldgrowth.com bzw. auf Instagram unter @yieldgrowth. Besuchen Sie www.urbanjuve.com und #findyourjuve auf den sozialen Plattformen, um sich zu informieren, mit uns in Kontakt zu treten und bei uns einzukaufen.

Ansprechpartner für Anleger:

Penny White, President & CEO
Kristina Pillon, Investor Relations
invest@yieldgrowth.com
1-833-514-BOSS 1-833-514-2677
1-833-515-BOSS 1-833-515-2677

Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder geprüft noch genehmigt.

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen (zusammen zukunftsgerichtete Aussagen) im Sinne der einschlägigen kanadischen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar vernünftig sind, aber dennoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Zu solchen Risiken, Ungewissheiten und Faktoren zählen unter anderem folgende Aspekte: Risiken in Zusammenhang mit der Entwicklung, der Prüfung, der Lizenzierung, der Markenentwicklung, der Verfügbarkeit von Verpackungen, dem Schutz von geistigem Eigentum; die Schwäche des globalen Handels und die Einschränkung des Zugangs zu Rohstoffen und anderen Materialien aufgrund des Coronavirus-Ausbruchs; die Möglichkeit, dass keine Rechte erworben werden können, weil die Patentanmeldung und allfällige Produkte, für die das geistige Eigentum genutzt wird, sich als ineffizient erweisen könnten oder das Unternehmen mit deren Vermarktung keinen Erfolg hat bzw. andere Genehmigungen erforderlich sein könnten, bevor das geistige Eigentum kommerziell genutzt werden kann; die Gesetze im Hinblick auf die Züchtung, den Verkauf und die Verwendung von psychoaktiven Pilzen müssten sich in den meisten Rechtssystemen ändern, damit die Verwendung von psychoaktiven Substanzen bzw. Produkten rechtskonform wird; der Verkauf und die Nachfrage nach Produkten von Urban Juve, Wright & Well, Flourish Mushroom Labs, Jack n Jane und UJ Beverages; allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, politische und soziale Ungewissheiten, Verzögerungen oder Nichterteilung von Genehmigungen durch den Vorstand oder die Behörden, sofern anwendbar, sowie die Situation an den Kapitalmärkten. Yield Growth weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen, die von Yield Growth bereitgestellt werden, keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden können. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung entsprechen dem Stand der Dinge zum Zeitpunkt, als diese Pressemitteilung erstellt wurde. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis