Yield Growth ernennt Karla Cheon, ehemalige Leiterin für E-Commerce und Online-Erfahrung bei Aritzia, zum VP, Marketing

22. Oktober 2019, Vancouver, BC: The Yield Growth Corp. (CSE:BOSS) (OTCQB:BOSQF) (FWB:YG3) freut sich, bekannt zu geben, dass die erfahrene Marketingexpertin Karla Cheon mit Wirkung zum 21. Oktober 2019 zum Vice President, Marketing von Yield Growth ernannt wurde.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/49176/PR 107 Appoint VP Marketing Karla Cheon__DE_PRCOM.001.png

Yield Growth ernennt Karla Cheon zum Vice President of Marketing.

Frau Cheon kann Erfolge in der Vermarktung von erfolgreichen, wachstumsstarken Marken vorweisen. Aufgrund ihrer einzigartigen Kombination aus Marketing-Erkenntnissen, Kompetenz in der Markenbildung und Geschäftssinn wurde sie während ihrer fast 15-jährigen Tätigkeit beim führenden Modehändler Aritzia mit der Leitung oder Zusammenarbeit bei wichtigen strategischen Wachstumsinitiativen betraut: die Expansion von Aritzia in die USA (2007) bzw. nach Quebec (2013), die Einführung des Online-Shops (2012) und der Börsengang (2016). Aritzia ist ein vertikal integriertes innovatives Designhaus für exklusive Modemarken und verzeichnete im Geschäftsjahr 2019 einen Nettoumsatz von 874 Millionen Dollar.

Frau Cheon verfügt insbesondere über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen E-Commerce und digitales Marketing, zwei Gebiete, die für den Erfolg jeder Marke von entscheidender Bedeutung sind. Als Marketing Director, Interactive entwickelte sie die Content- und Traffic-Erzeugungsstrategie für aritzia.com. Danach war sie als Director, eCommerce Marketing and Online Experience Teil des Teams, das die erste E-Commerce-Website von Aritzia aufbaute und für die Schaffung seiner preisgekrönten Online-Erfahrung verantwortlich zeichnete. Als Teil des für den Börsengang zuständigen Teams erstellte sie auch die erste für Investoren gedachte Website von Aritzia.

Bei der Vorbereitung auf die Einführung neuer Marken und die Expansion seiner bestehenden Marken in neue Märkte wird Frau Cheons Marketing-Expertise für Yield Growth von unschätzbarem Wert sein, sagt Penny White, CEO von Yield Growth.

Frau Cheon erlangte einen Bachelor of Arts-Abschluss mit den Schwerpunkten, Kommunikation, Kultur und Informationstechnologie von der Queens University. Sie freut sich darauf, ihre Marketing-Kompetenz in dieser aufstrebenden Branche zur Geltung kommen zu lassen.

Mit der Abstimmung der Vorschriften für Cannabisprodukte besteht eine enorme Chance für Marken, die sowohl die Bedürfnisse der immer versierteren Verbraucher, die sich hochwertige natürlich Produkte wünschen, erfüllen können, als auch ein Engagement für verantwortungsvolles Handeln an den Tag legen, meint Frau Cheon. Das Portfolio von Yield ist aufgestellt, um hiervon zu profitieren, und ich freue mich ungemein darauf, diese Marken mitzugestalten.

Über The Yield Growth Corp.

The Yield Growth Corp. spezialisiert sich auf den Aufbau und den Betrieb von Hanf- und Cannabisprojekten bzw. Speisepilzprojekten in einem Weltmarkt für Wellnessprodukte, der laut dem Global Wellness Institute ein Umsatzvolumen von 4,2 Billionen Dollar erreicht. Dem Unternehmen gehören die Cannabis-Wellnessmarken Urban Juve, Wright & Well und Jack n Jane. Das Führungsteam von The Yield Growth ist mit internationalen Marken wie Johnson & Johnson, Procter & Gamble, M·A·C Cosmetics, Skechers, Best Buy und Aritzia bestens vertraut. Urban Juve, die hanfhaltige Hautpflegemarke des Unternehmens auf rein natürlicher Basis, hat Vertriebsvereinbarungen in Kanada, Kolumbien, Brasilien, Griechenland und Zypern unterzeichnet und beliefert über ihr Vertriebsnetz mehr als 8.000 Einzelhandelsstandorte. Die Marke Urban Juve, über die bereits groß in der UK Vogue, in Vanity Fair UK sowie in Elle Canada berichtet wurde, unterhält außerdem eine Allianz mit dem Online-Schönheitsriesen ipsy. Die Yield Growth-Tochter Wright & Well bringt diesen Herbst in Oregon eine THC/CBD-Produktlinie für die topische Anwendung und in Kalifornien eine Produktlinie aus CBD-Hanf, ebenfalls für die topische Anwendung, auf den Markt. Unter der Marke Jack n Jane werden 2019 Cannabisprodukte in Canada auf den Markt gebracht. Im Jahr 2020 plant Yield Growth die Markteinführung einer Linie von essbaren Wellnessprodukten auf Basis von Speisepilzen.

Über seine Tochtergesellschaften hat Yield Growth mehr als 200 geschützte Rezepturen für die Schönheits- und Wellnessbranche, für die Lebensmittelbranche und für den Getränkesektor entwickelt. Zum Schutz seiner Extraktionsmethoden und Rezepturen hat das Unternehmen 12 Patentanmeldungen eingereicht. Yield Growth erzielt seine Umsätze über zahlreiche Einnahmequellen wie Lizenzierungen, Dienstleistungen und Produktverkäufe.

Nähere Informationen erhalten Sie auf www.yieldgrowth.com bzw. auf Instagram unter @yieldgrowth. Besuchen Sie www.urbanjuve.com und #findyourjuve auf sozialen Plattformen um sich zu informieren, zu engagieren und einzukaufen.

Ansprechpartner für Anleger:

Penny White, President & CEO

Kristina Pillon, Investor Relations

invest@yieldgrowth.com

1-833-514-BOSS 1-833-514-2677
1-833-515-BOSS 1-833-515-2677

Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder geprüft noch genehmigt.

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen (zusammen zukunftsgerichtete Aussagen) im Sinne der einschlägigen kanadischen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar vernünftig sind, aber dennoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Solche Risiken, Ungewissheiten und Faktoren beinhalten, jedoch nicht beschränkt auf: Risiken in Zusammenhang mit der Entwicklung, der Prüfung, der Lizenzierung, dem Schutz von geistigem Eigentum, dem Verkauf und der Nachfrage nach Produkten von Urban Juve, Wright & Well UJ Beverages, Jack n Jane und Flourish Mushroom, allgemeinen geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerbsbezogenen, politischen und sozialen Ungewissheiten, Verzögerungen oder Nichterteilung von Genehmigungen durch den Vorstand oder die Behörden, sofern anwendbar, sowie auf die Situation auf den Kapitalmärkten. Yield Growth weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen, die von Yield Growth bereitgestellt werden, keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden können. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung entsprechen dem Stand der Dinge zum Zeitpunkt, als diese Pressemitteilung erstellt wurde. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis