Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Zimtu Capital Corp. gibt 2 Millionen $-Privatplatzierung bekannt

Zimtu Capital Corp. gibt 2 Millionen $-Privatplatzierung bekannt

NICHT ZUR VERBREITUNG ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE BZW. ZUR DIREKTEN ODER INDIREKTEN VERÖFFENTLICHUNG, AUSSENDUNG ODER VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, WEDER ZUR GÄNZE NOCH IN TEILEN, BESTIMMT.

4. April 2014 – Zimtu Capital Corp. (TSXv: ZC) (FSE: ZCT1) (das Unternehmen oder Zimtu) gibt bekannt, dass Secutor Capital Management Corporation (der Agent) in Verbindung mit einer Privatplatzierung von bis zu 4.000.000 Einheiten (Einheiten) zum Preis von 0,50 $ pro Einheit, mit der ein Bruttoerlös von bis zu 2.000.000 $ erzielt werden soll, zum Lead Agent bestellt wurde.

Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und einem Warrant. Jeder Aktienkaufwarrant (ein Warrant) kann innerhalb von 24 Monaten nach Abschluss der Platzierung ausgeübt und gegen eine Stammaktie des Unternehmens zum Preis von 0,75 $ pro Stammaktie eingelöst werden. Die Warrants sind an eine Fälligkeitsklausel (vorzeitige Fälligkeit) gebunden.

Bei Abschluss wird das Unternehmen dem Agenten eine Option auf Überzuteilung gewähren, um das Volumen der Platzierung um 20 % der Einheiten, die im Rahmen der Privatplatzierung gekauft wurden, zu vergrößern. Die Option kann nach Abschluss 30 Tage lang entweder zur Gänze oder zum Teil zu denselben Bedingungen wie oben angeführt ausgeübt werden, und dient ausschließlich zur Abdeckung der Überzuteilung.

Das Unternehmen wird dem Agenten eine Barprovision in Höhe von 8 % des Bruttoerlöses aus dem Verkauf der Einheiten bezahlen und 8 % der Anzahl an Einheiten, die in Form von Brokerwarrants verkauft wurden, übertragen. Jeder Brokerwarrant kann nach Abschluss 24 Monate lang in Warrant Shares zum Preis von 0,50 $ pro Warrant Share eingetauscht werden.

Sämtliche ausgegebenen Wertpapiere unterliegen einer Haltedauer von vier Monaten ab dem Abschlussdatum. Die Privatplatzierung muss von der TSX Venture Exchange genehmigt werden.

Der Erlös aus der Privatplatzierung wird für die Projektgenerierung, den Ausbau des Unternehmens und für allgemeine betriebliche Zwecke verwendet.

Über Zimtu Capital Corp.
Zimtu Capital Corp. ist eine börsennotierte Investmentgesellschaft, die in Rohstoffunternehmen investiert bzw. diese gründet und erweitert und so den Aktionären die Möglichkeit bietet, sich indirekt am Aufbau börsennotierter Unternehmen zu beteiligen und davon zu profitieren. Das Unternehmen bietet auch Unterstützung bei der Generierung von Mineralprojekten und Beratungsleistungen und hilft Unternehmen bei der Suche nach interessanten Konzessionsgebieten.

Zimtu Capital wird an der TSX Venture Exchange unter dem Symbol ZC und an der Frankfurter Börse unter dem Symbol ZCT1 gehandelt. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unterhttp://www.zimtu.com bzw. über:

Matt Sroka
Corporate Communications
Tel: 604.681.1568
E-Mail: matt@zimtu.com

Für das Board of Directors:
ZIMTU CAPITAL CORP.

David Hodge
David Hodge
President & Director
Tel: 604.681.1568

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Aussagen in diesem Dokument, die nicht ausschließlich historischer Natur sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen und enthalten auch Aussagen, die sich auf Annahmen, Pläne, Erwartungen oder Absichten für die Zukunft beziehen. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zählt auch, dass das Unternehmen 2 Millionen Dollar aufbringen wird, dass die Provisionen für Agenten bezahlt werden können, dass die Wertpapiere emittiert werden können, sowie allfällige zukünftige Ereignisse in Verbindung mit dieser geplanten Finanzierung.

Es muss darauf hingewiesen werden, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens erheblich von jenen unterscheiden könnten, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht werden. Zu den Risiken und Ungewissheiten zählen ohne Einschränkung auch wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, behördliche, umwelttechnische und technologische Faktoren, welche die Betriebstätigkeit sowie die Märkte, Produkte und Preise des Unternehmens beeinflussen könnten. Den Lesern wird empfohlen, die Risikohinweise zu lesen, die in den Stellungnahmen und Analysen des Managements (Management Discussion and Analysis) zu den auditierten und der British Columbia Securities Commission vorzulegenden Finanzberichten des Unternehmens beschrieben werden.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen!
Bitte englische Originalmeldung beachten!

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis