Zoomd startet seine intelligente Self-Serve SaaS-Plattform zur Verwaltung von Werbekampagnen

– Das Self-Service SaaS-Modell von Zoomd ermöglicht es Werbetreibenden, Zeit zu sparen, indem sie alle ihre Kampagnen zur Nutzergewinnung auf Premium-Medienkanälen übersichtlich und transparent unter einem einzigen einheitlichen Dashboard verwalten

Zoomd Technologies Ltd. ( TSXV:ZOMD) (OTC:ZMDTF), ( https://www.zoomd.com/ ) und seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Zoomd Ltd. (zusammen “ Zoomd “ oder das “ Unternehmen „), die MarTech-Plattform zur Nutzerakquisition und Nutzerbindung, freut sich, die Einführung einer Self-Service SaaS-Version seiner Plattform bekannt zu geben. Mit Tangelo Games, La-Mark und MuvMobile (ein Unternehmenszweig von WPP) sind bereits die ersten drei Unternehmen eingestiegen. Die Plattform soll ihren Nutzern Ressourcen- und Zeitersparnisse im Ad-Buying- und Optimierungsprozess bringen. Sie vereint alle Werbekampagnen eines Nutzers auf einem einzigen zentralen Dashboard und bietet Werbetreibenden Zoomds komplette Fähigkeiten zur Nutzerakquise auf zahlreichen digitalen Premium-Kanälen, wie beispielsweise der beliebten Plattform TikTok. Die Plattform wird von künstlicher Intelligenz (KI), maschinellem Lernen sowie Vorhersage- und Automatisierungstechnologien angetrieben.

Das Jahr 2020 hat die digitale Transformation der Marketingwelt beschleunigt. Eine von Gartner durchgeführte Umfrage (https://www.gartner.com/en/marketing/ins ights/articles/gartner-cmo-2020-2021-tech-digital-channels-withstand-budget-cuts ) unter CMOs in Westeuropa und den USA ergab, dass 80 Prozent der Marketing-Budgets in digitale Kanäle fließt, und dieser Anteil dürfte in den kommenden Jahren noch steigen. Zoomd hat die Erfahrung gemacht, dass viele Werbetreibende zu viel Zeit mit der manuellen Verwaltung von Kampagnen über mehrere Kanäle verbringen und ein Teil ihres Budgets durch Anzeigenbetrug und ineffiziente Arbeit verloren geht. Ein beträchtlicher Teil dieser Probleme scheint an einem Mangel an Transparenz und Synchronisation zu liegen. Mit seinem neuen SaaS-Modell auf Abonnement-Basis will Zoomd eine führende Position in der Bemühung um mehr Transparenz und Effizienz einnehmen.

Die neue, selbst verwaltete, lizenzbasierte SaaS-Plattform von Zoomd ermöglicht es Werbetreibenden, sowohl großen als auch kleinen, einfach und bequem auf alle Kundenakquisekampagnen zuzugreifen, sie zu steuern und zu überwachen. Die neue Plattform hat sich zum Ziel gesetzt es Werbetreibenden zu ermöglichen, ihre Budgets effizienter und effektiver auszugeben. Die Plattform bietet eine Reihe von Premium-Medienkanälen, auf denen geworben werden kann, darunter Facebook, TikTok, Instagram, Twitter, Snapchat, Twitter, Apple Search und Google – wobei jeder Kanal bereits integrierte Mechanismen zur Verhinderung von Anzeigenbetrug enthält. Kampagnen können über alle Kanäle hinweg über ein einheitliches Dashboard verwaltet werden, so dass Werbetreibende die Kampagnenprozesse nicht mehr für jeden Medienkanal separat verwalten müssen. Dadurch sparen sie Zeit und Geld. Darüber hinaus bietet die Plattform Werbetreibenden Transparenz über den gesamten Prozess des Anzeigenkaufs und der Anzeigenplatzierung für alle Medienkanäle und optimiert diesen, indem sie Vorschläge und automatische Regeln für die Neuzuweisung von Budgets auf der Grundlage der Kampagnenleistung anbietet.

„Wir sind hocherfreut, ein neues lizenzbasiertes Modell in einer softwarebasierten Umgebung einzuführen. Die war das Ziel, das wir mit dem Börsengang unseres Unternehmens verfolgt haben“, sagt Amit Bohensky, der Zoomd Chairman und Mitbegründer. Die Pandemie hält an und damit zeichnet sich ab, dass die Budgets weiterhin in digitale Medien fließen. In diesem Zusammenhang ist die Effizienz besonders wichtig für Werbetreibende jeder Größe, die digitale Kampagnen betreiben. Das ist der Schlüssel zur Zukunft, und wir sind stolz darauf, ein Teil der Bewegung für Transparenz und Effizienz zu sein.“

„Die neue SaaS-Plattform von Zoomd gibt Tangelo Games die Möglichkeit, unsere Ziele bei der Nutzerakquise zu erreichen, denn sie bietet uns totale Transparenz auf den globalen Premium-Medienkanälen und ist extrem benutzerfreundlich“, sagt Dany Kashti, Operating Principal bei Third Eye Capital und CEO von Tangelo Games Corp. „Die Plattform spart uns wertvolle Zeit und bietet die in dieser Branche dringend benötigte Transparenz. Wir freuen uns, einer der Pioniere zu sein, die das neue SaaS-Modell nutzen.“

Die Zoomd-Plattform in ihrer aktuellen Form ist ab sofort für alle Größen von Werbetreibenden und Werbeagenturen verfügbar, die volle Transparenz wünschen und die Zeit in ihren Nutzerakquisitionsstrategien und -kampagnen sparen möchten. Zoomd erwartet, dass in den kommenden Wochen mehr Unternehmen einsteigen werden.

Informationen zu Zoomd:

Zoomd (TSXV: ZOMD, OTC: ZMDTF), das 2012 gegründet wurde und seit September 2019 an der TSX Venture Exchange firmiert, bietet Publishern eine Website-Suchmaschine und Werbetreibenden eine mobile App-Plattform zur Nutzergewinnung, die mit einem Großteil der globalen digitalen Medien integriert ist. Die Plattform vereint mehr als 600 Medienquellen in einem einheitlichen Dashboard. Wir bieten Werbetreibenden ein User Acquisition Control Center zur Verwaltung aller neuen Kundenakquise-Kampagnen über eine einzige Plattform. Durch die Zusammenführung der verschiedenen Medienquellen auf einer einzigen Plattform spart Zoomd Werbetreibenden erhebliche Ressourcen, die sonst für die Konsolidierung von Datenquellen aufgewendet würden. Dadurch kann mit minimalen Ressourcen eine große Anzahl von Daten erhoben werden und es können bessere Einblicke aus den Daten gezogen werden. Darüber hinaus ist Zoomd eine Performance-basierte Plattform, die es Werbetreibenden ermöglicht, mit einem Key-Performance-Indikator-Algorithmus, der auf die Erreichung der Ziele der Werbetreibenden ausgerichtet ist, bei den relevanten Zielgruppen zu werben.

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

Haftungsausschluss IN BEZUG AUF zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält gewisse „zukunftsgerichtete Aussagen“ gemäß den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf, Aussagen in Bezug auf Zoomds Fähigkeit, die Anzahl der Nutzer seiner neuen SaaS-Plattform erfolgreich zu steigern und den zukünftigen allgemeinen Erfolg des Produktangebots. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren notwendigerweise auf mehreren Schätzungen und Annahmen, die zwar als angemessen erachtet werden, aber bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von jenen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Diese Faktoren umfassen u. a: allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, technologische, rechtliche, datenschutzrechtliche, politische und soziale Unwägbarkeiten (einschließlich der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie), deren Ausmaß und Dauer zu diesem Zeitpunkt ungewiss sind, auf das Geschäft von Zoomd sowie allgemeine wirtschaftliche und geschäftliche Bedingungen und Märkte. Es kann nicht zugesichert werden, dass sich die zukunftsgerichteten Aussagen als richtig erweisen werden, und die tatsächlichen und zukünftigen Ereignisse können erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten Ereignissen abweichen. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessenem Umfang auf diese zukunftsorientierten Aussagen verlassen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und übernimmt keine Verpflichtung, jegliche zukunftsgerichteten Aussagen aufgrund von neuen Informationen, künftigen Ereignissen oder sonstigen Gründen öffentlichen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Aus diesem Grund sollten die Leser zu einem späteren Zeitpunkt kein unangemessenes Vertrauen in diese zukunftsgerichteten Aussagen setzen und sich nicht auf diese Informationen verlassen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen werden in ihrer Gesamtheit durch diesen Warnhinweis ausdrücklich eingeschränkt.

Pressekontakt:

Medienansprechpartner im Unternehmen:Amit BohenskyChairmanZoomdir@zoomd.com
Website: www.zoomd.com
Investorenanfragen:Lytham Partners, LLCBen ShamsianNew York |
PhoenixZOMD@lythampartners.com
Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1039696/Zoomd_Logo.jpg

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/151766/4808326
OTS: Zoomd Technologies Ltd.

Original-Content von: Zoomd Technologies Ltd., übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis