zu VfB Stuttgart

Niemand erwartet Wunder. Aber die neuen Bosse des
Zweitligisten aus Stuttgart müssen Schluss machen mit den Zeiten, in denen sich
taktierende Vorstände, Aufsichts- und Vereinsbeiräte im abgekarteten Spiel
wegduckten, stattdessen Trainer, Manager oder Präsidenten aufs Schafott der
kritischen Öffentlichkeit führten. Der VfB Stuttgart braucht Funktionäre, die
das Wohl des Vereins wichtiger nehmen als sich selbst. Mit dem neuen
Vereinspräsidenten Claus Vogt als leuchtendem Vorbild.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/39937/4469644
OTS: Stuttgarter Nachrichten

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis