Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Zustandsmanagement Thema beim IMSWARE Anwendertreffen 2016


 

Anlagen verlässlich bewerten: Das ermöglicht das neue IMSWARE Modul Zustandsmanagement, das auf dem kommenden IMSWARE Anwendertreffen am 8. November in Neuss vorgestellt werden wird. Weitere Themen sind die kommende Software-Generation IMSWARE 2017, Apps für Mobilgeräte sowie Expertenvorträge zu Datenakquise und Betreiberverantwortung.
Zustandsmanagement ist ein zunehmend wichtiger Aspekt im Betrieb von Gebäuden und Anlagen. Wie sich mit IMSWARE entsprechende Lösungen schaffen lassen, erläutern Dr. Christof Duvenbeck und Thorsten Hilmer auf dem IMSWARE Anwendertreffen.
Vorab werden die Geschäftsführer Dr. Christian Bernhart und Michael Heinrichs die kommenden Software-Generationen von IMSWARE 2017 und der Cloud-Variante IMSWARE.GO! vorstellen. Diverse Features wurden ergänzt, dazu finden sich zahlreiche Neuentwicklungen unter der Haube.
Für die wichtigen Themen Betreiberverantwortung und Datenakquise hat IMS zwei kundige Referenten gewonnen: ?Daten erfassen ? in welcher Tiefe?? ist ein Thema. Und die Stolperfallen bei der Wahrnehmung der Betreiberverantwortung erläutern Fachleute aus der Praxis.
Weitere Punkte auf der Agenda sind IMSWARE.APP, IMSWARE.NET, CAD und Projektlösungen mit IMSWARE.GO! sowie einige Case Studys zum Einsatz von IMSWARE.
Das IMSWARE Anwendertreffen 2016 findet am Dienstag, 8. November 2016, in Neuss in der Tagungslocation Fire&Ice statt. Nutzer von IMSWARE nehmen wie immer kostenfrei an der Veranstaltung teil. Interessenten können sich ab sofort per E-Mail an anmeldung@imsware.de direkt bei IMS anmelden.
 

Die IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH mit Sitz in Dinslaken und Geschäftsstellen in Berlin und Philippsburg ist eines der führenden Software- und Beratungshäuser in den Bereichen Immobilien-, Kabel- und Netzwerkmanagement in Deutschland Als gewachsenes konzernunabhängiges Unternehmen mit rund 70 Mitarbeitern entwickelt IMS seit 1987 innovative IT-Lösungen für Kabelmanagement, CAFM, Property Management, Billing & Accounting und den User Help Desk. Die Software von IMS umfasst heute über 35 Standard-Module für vielfältigste Aufgaben, die IMS Cloud-Dienste haben eine Verfügbarkeit von mehr 99,97 Prozent.
Mit mehr als 500 durchgeführten Projekten und über 50.000 aktiven Anwendern ist Software von IMS eine etablierte und marktgestaltende Größe.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis