Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

1.000 Stunden Arbeit, 100l Kaffee, 1kg Inspiration und viel Herzblut: Die neue Avery Zweckform Website ist online

Avery Zweckform: Neue Website
 

Oberlaindern. Nach tausenden von Gummibärchen und hunderten Tassen Kaffee ist es geschafft: Avery Zweckform hat eine neue Website, die ab sofort über www.avery-zweckform.com abgerufen werden kann. Die harte Arbeit der letzten Monate hat sich gelohnt: Interessante Informationen zu über 1.500 Produkten, zahlreiche Anwendungstipps, ein komplett überarbeitetes Design, geprüfte Benutzerfreundlichkeit sowie traumhafte Ladezeiten – das bietet die Avery Zweckform Website ab sofort. Sie basiert auf der neuesten CMS-Technologie und bietet eine Besonderheit, die auch im modernen Zeitalter längst noch kein Standard ist: Die neue Avery Zweckform Website ist ultra responsive, ist also sowohl für Computer als auch für alle mobilen Endgeräte wie Smartphones und Tablets perfekt geeignet.

Die Startseite: Bitte einsteigen…
… und los geht‘s: Das Karussell auf der Startseite von Avery Zweckform ist ein echter Hingucker. Karussell? Richtig gelesen: Es handelt sich um ein Webdesign-Element, in dem Bilder und Kurzinformationen zu aktuellen Produkten und Themen in Rotation „durchlaufen“. Mit einem Klick auf das jeweilige Bild gelangt der User direkt auf eine Unterseite mit weiteren ausführlichen Informationen.

Hier geht’s lang
Das Design der neuen Website: modern und klar gegliedert. Die Navigationsleiste ist, wie heutzutage üblich, horizontal und somit angenehm lesbar oben auf jeder Seite platziert. Drei Navigationspunkte – „Produkte“, „Druckvorlagen & Software“ sowie „Tipps & Ideen“ – öffnen sich als Dropdownmenü mit weiteren Unterpunkten, auch mit dem Smartphone oder Tablet.
„Getreu unserem Markenslogan ‚Qualität macht den Unterschied‘ bieten wir nicht nur eine große Auswahl an Top-Qualitäts-Produkten, sondern auch einen umfassenden Service. Dies macht die neue Website auf den ersten Blick deutlich, Verbraucherfreundlichkeit steht auch hier an oberster Stelle“, erklärt Andreas Meyer, Marketing Director Avery Zweckform. Das fängt mit der kostenlosen Software Avery Design & Print an, die direkt über die Navigationsleiste erreicht wird. Damit können Verbraucher die Avery Zweckform Produkte individuell gestalten und passgenau bedrucken, zum Beispiel mit eigenem Logo oder mit einer der zahlreichen Designvorlagen. Zum Rundum-Service gehören darüber hinaus jede Menge „Tipps & Ideen“: Der Markenhersteller bietet Verbrauchern zahlreiche Inspirationen für den Einsatz von Etiketten & Co, darunter Anregungen zur Büroorganisation oder Produktvermarktung für gewerbliche Verbraucher, kreative Ideen für private Endkunden sowie rechtliche Informationen rund um die Formularbücher. Die dritte Service-Säule, das Consumer Service Center, das direkt am Firmensitz in Bayern angesiedelt ist und Verbrauchern mit Rat und Tat zur Seite steht, ist ab sofort in der Fußzeile auf der Start- und jeder Unterseite präsent.

Gesucht? Gefunden!
Wetterfeste Etiketten, Adressaufkleber – oft suchen User gezielt nach einem speziellen Produkt. Um die Benutzerfreundlichkeit der neuen Website zu erhöhen, hat Avery Zweckform die Such- sowie die Filterfunktion optimiert. Ab sofort finden Verbraucher noch schneller, wonach sie suchen. Die Praxis entspricht der Theorie: Die absolute Benutzerfreundlichkeit der neuen Website wurde in mehreren sogenannten UX Tests qualitativ und quantitativ auf Herz und Nieren geprüft.
Gesucht – gefunden gilt übrigens auch für das Suchmaschinenranking: Im Zuge der technischen und inhaltlichen Neuaufsetzung der Website hat Avery Zweckform alle SEO-relevanten Optimierungen vorgenommen. So ist sie bei Suchmaschinen immer oben gelistet und Verbraucher kommen auch über externe Suchmaschinen schnell zu dem gewünschten Ergebnis.

70 Jahre Avery Zweckform
Mit wie vielen Produkten legte Avery Zweckform damals im Gründungsjahr 1946 los? Wie wurde aus Zweckform Avery Zweckform? Und was hat Avery Zweckform mit Duracell Batterien zu tun? Das erfahren alle Interessierten mit einem Klick auf „Geschichte“ unten im Footer, der Fußzeile der Website. Hier gibt es übrigens nicht nur Antworten auf die genannten Fragen, sondern auch viele historische und aktuelle Fotos. Vorbeischauen lohnt sich!

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis