2. Symposium Berater-Zukunft – Nürnberg Mai 2020

Zukunftsthemen für Finanzdienstleister und Makler kompakt. Neue Ansätze für eine erfolgreiche Business-Entwicklung für Berater, u.a. eine neue Honorarstrategie. Initiatoren JURA DIREKT und JURA DIREKT Akademie – Impulse, die Menschen und Geschäfte bewegen. Unterstützt vom Fachmagazin procontra

2019 hat es mit einem internen Symposium für Kooperationspartner der JURA DIREKT und Seminarteilnehmer der JURA DIREKT Akademie begonnen. Die positive Wirkung dieses Business-Austausches und die Bewertung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer hat die Initiatoren motiviert, das Symposium 2020 für alle Finanzdienstleister und Makler zu öffnen.

Finanzmaklerin Susanne Stoiber-Fuchs, Schramberg, nach dem Symposium 2019: “Wir haben uns auch dank der Impulse aus dem Symposium 2019 beruflich neu aufgestellt. Damit schaffen wir in der Region ein Alleinstellungsmerkmal und machen uns unverwechselbar”.

2. Symposium Mai 2020 in Nürnberg für Finanzdienstleister und Makler

Am 12. Mai 2020 findet das 2. Symposium “Berater-Zukunft” in Nürnberg statt, unterstützt vom Fachmagazin procontra. An einem kompakten Tag erfahren die Teilnehmer Aktuelles zu Marktentwicklungen und erfolgversprechenden Möglichkeiten der Konzeptberatung. “Es geht vor allem um neue und erfolgreiche Geschäftsmodelle für Finanzdienstleister, um Zukunftsfähigkeit, mehr Umsatz, mehr Möglichkeiten und mehr Spaß am eigenen Business”, so Mitinitiator Jürgen Zirbik, Geschäftsführer der JURA DIREKT Akademie, “denn so mancher Finanzdienstleister verliert langsam den Glauben an sein immer schwieriger werdendes Geschäft.”

Das Motto des 2. Symposiums “Berater-Zukunft” ergänzt JURA DIREKT Geschäftsführer Domenico Anic: “Wie Sie als Konzeptberater im JURA DIREKT Vorsorgedreieck mehr Umsatz erzielen und Ihr Alleinstellungsmerkmal mit Freude entwickeln”.

Zukunftsthemen für Makler in Vorträgen und Praxisaustausch

“Wir wollen Impulse für mehr Erfolg und Freude am eigenen Business geben”, so Anic weiter. Die Teilnehmer sollen motiviert und mit sofort umsetzbaren Businessmöglichkeiten aus dem Tag gehen. Unter anderem lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die neue Honorarstrategie “HONORARWERT” kennen.

Wie schon im vergangenen Jahr unterstützten JURA DIREKT und die Akademie auf Wunsch bei der Umsetzung. “Gute Berater und Makler brauchen professionelle Konzepte, um endlich und selbstverständlich Honorare sicher in ihr Geschäft einbauen zu können”, so Jürgen Zirbik.

Storytelling, Honorarwert, automatisiertes Büro

Keynotes wie “Alleinstellung durch Storytelling für Konzeptberater”, “Unabhängiger mit dem automatisierten Beraterbüro”, “Wie Sie in die neue Honorarberatung einsteigen” liefern Know How für ein zukunftsfähiges Businessmodell. Das ist angesichts der Branchen- und Marktentwicklungen eine zunehmende Herausforderung für Makler.

Der Austausch zu Best Practice Beispielen gibt Impulse, wie man im eignen Markt neue Erfolge erzielen kann. Oder wie es Teilnehmer des Symposiums 2019 ausdrücken: “Es war eine tolle Veranstaltung mit hervorragendem fachlichem Transfer und einem Austausch mit netten Kollegen. Ich komme gerne wieder!”, Markus Lellmann. Malte Ziegler: “Die Referenten waren absolut Top, sehr authentisch rübergekommen, hat mir sehr viel Freude bereitet dabei gewesen zu sein. Meinen besten Dank an das gesamte Team, gerne immer wieder dabei.”

Unter nachfolgendem Link kommen Sie zu weiteren Informationen und Anmeldemöglichkeit für das “2.Symposium Berater-Zukunft” am 12.Mai 2020 in Nürnberg:

HIER KLICKEN ZU MEHR INFORMATIONEN UND ANMELDEMÖGLICHKEIT

Mit einer IDD-konformen Teilnahmebescheinigung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Nachweis über vier Stunden Weiterbildungszeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis