Absen veröffentlicht seine Venus -Serie auf der ISE 2020

Der Weltmarktführer unter den LED-Herstellern
Absen kündigte bei der Eröffnung der ISE (11.-14. Februar 2020) die Einführung
einer neuen, superleichten Touring-Lösung für den Bühnenverleih an.

Die Venus (VN)-Serie ist ein innovatives LED-Panel, das speziell für Konzerte
und Festivals entwickelt wurde, da man mit ihr in der Lage ist, in kurzer Zeit
sehr große Screens zu bilden. Das Produkt verfügt über ein integriertes
“module-on-frame”-Design: Durch Entfernen des Hilfsrahmens (cabinet frame) soll
Venus 27% leichter sein als vergleichbare Lösungen von Mitbewerbern. Mit 27,5 kg
/ m² is es die leichteste integrierte Touring-Display-Lösung auf dem Markt,
durch welche die Teams Gewicht und Kosten sparen und noch größere LED-Wände als
zuvor bauen können sollen – bis zu einer Höhe von 20 Metern.

Die VN-Serie wurde auch entwickelt, um der Crew wertvolle Zeit zu sparen. In
einer Branche, in der der Druck auf Rental-Stager aufgrund der Aufbauzeiten
zunimmt, ermöglicht Venus dank der Größe des Cabinets (1500 × 1000) und des
schnellen Verriegelungssystems einen viel schnelleren Aufbau. Außerdem werden
auch die Wartung und Aufrüstung erleichtert, da die Module schnell ausgetauscht
werden können, ohne den Rahmen auseinander nehmen zu müssen.

Die VN-Serie sind in zwei Standardgrößen erhältlich: 1.500 × 1.000 mm und 500 ×
1.000 mm (B×H), um kundenspezifische Wünsche voll ermöglichen zu können. Dabei
werden Versionen mit 3,9 mm, 4,8 mm und 8,3 mm Pixelabstand und einer Helligkeit
von bis zu 5000 Nits erhältlich sein. Die VN-Serie soll außerdem konkave und
konvexe Kurvenoptionen für äußerst kreative Videowanddesigns
(https://www.cpl.tech/gallery/audi-e-tron-promotional-video/#page-1) bieten, mit
horizontal frei einstellbaren Varianten von -10 bis +10 Grad, die eine feste
Positionierung bei -10°, -5°, 0°, +5° und +10° ermöglichen.

Alle Venus LED-Paneele sind mit Kohlefaserrohren mit speziellen
Anti-Rutsch-Beschichtungen ausgestattet, um die Sicherheit der Kletterer zu
gewährleisten, und mit zusätzlichen Sicherheitshaken, damit sich die Rigger bei
jedem Schritt des Aufbauprozesses selbst sichern können. Das einfache
Verriegelungssystem des VN mit großen Griffen ist auch mit dicken Handschuhen
einfach zu bedienen. Farbcodierte Verriegelungs-/Entriegelungsmarkierungen und
vertikale automatische Verriegelungen sorgen für verbesserte Nutzererfahrung.
Dank eines 5-in-1-Transportwagensystems kann das Produkt problemlos aufgehängt,
gestapelt und transportiert werden. Windverstrebungen sind ebenfalls erhältlich
und halten Windstärken bis Stufe 8 stand.

Pressekontakt:

Melody Li
+86-18616107413

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/122528/4524045
OTS: Absen LED

Original-Content von: Absen LED, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis