Akima Media baut Digitalteam weiter aus

Marie Makowka und Marc Roder verstärken das Digitalteam bei Akima Media. (Quelle: Akima Media)
 

Akima Media, Full-Service-Kommunikationsberatung für Unternehmen der Digital Economy und Mitglied der Faktenkontor-Gruppe, setzt seine digitale Ausrichtung konsequent fort. So kann Anton Bühl, Anfang September zum Geschäftsleiter Digital berufen, gleich zwei neue Mitglieder in seinem Digitalteam begrüßen: Digital-Marketing-Berater Marc Roder und Digital-Volontärin Marie Makowka. Beide bringen die entscheidenden Fähigkeiten mit, die etablierte Unternehmen und Challenger Brands digital erfolgreich machen. Das Wachstum von Akima steht damit weiterhin im Zeichen umfassender digitaler Kommunikationsservices.

Vor über 30 Jahren als klassische PR-Agentur gestartet, zählt Akima Media heute vor allem in der IT- und Technologie-Branche zu den etablierten Full-Service-Kommunikationsberatungen. Bis heute hat die Agentur insbesondere ihr Portfolio im Bereich der digitalen Kommunikation stetig erweitert. Seit September verantwortet Anton Bühl als Geschäftsleiter Digital diesen Bereich. Mit dem bestehenden Team aus Marketing- und PR-Spezialisten sowie den Neuzugängen Marie Makowka und Marc Roder sieht er sich für die kommenden Herausforderung bestens aufgestellt: ?Unsere Kunden fragen gezielt nach Digitalservices, um sichtbarer zu werden und ihr Geschäft voranzubringen. Mit Marie und Marc in unserem Team verbinden wir dies noch besser mit unserer Content-Stärke. Willkommen an Bord der digitalen Reise, für die wir uns nun gemeinsam neue Etappenziele setzen ? als Vorhut für unsere Kunden.?

Marc Roder war bisher in einer Performance-Marketing-Agentur tätig, bei der Strategie, Kommunikation und Online Marketing im Vordergrund seiner Tätigkeit standen. Nun kommt der 28-Jährige als Digital-Marketing-Berater zu Akima, wo er vor allem die Themen Online Marketing, SEO und SEA vorantreibt. Marie Makowka unterstützt als Volontärin das Akima-Digitalteam in den Bereichen Online Marketing, Content Marketing, Social Media und Influencer Relations. Dafür hat sie bereits in einer anderen Kommunikationsagentur erste Erfahrung gesammelt.

Volker Schmidt, CEO von Akima Media, freut sich über das stetige Wachstum seines Teams: ?Mit dem weiteren Ausbau unseres Digital-Portfolios sind wir auf dem richtigen Weg ? für uns und unsere Kunden. Doch auch der führt nur dann zum Erfolg, wenn man die Kunst des Storytellings beherrscht. Das gilt für digitale Kampagnen wie klassische PR-Maßnahmen gleichermaßen. Auch Letztere werden weiterhin ein wichtiger Bestandteil einer jeden Customer Journey sein ? und damit auch Teil unserer Arbeit. Gleichzeitig brechen ? nicht zuletzt verstärkt durch die Corona-Pandemie ? immer mehr traditionelle Touch Points wie Messen weg. Daher bin ich froh, dass wir uns rechtzeitig zukunftsfähig und -sicher aufgestellt haben und unsere Kunden ganzheitlich beraten können.?

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis