Besuchen Sie Viamedici auf der T4M Messe für Medizintechnik

Viamedici wird auf der T4M Lösungen für das Product Information Management und das Omnichannel Publishing für die Medizintechnik-Branche präsentieren.

Die Fachmesse für Medizintechnik T4M legt ihren Fokus auf Technologien, Prozesse und Materialien für die Produktion und Fertigung von Medizintechnik. Neben Komponenten, Werkstoffen, Fertigungstechnik und Dienstleistungen wie Forschung, Wissenschaft oder Qualitätssicherung ist auch das Produktionsumfeld in der Medizintechnik ein wichtiger Punkt auf der Agenda. Hier spielen Digitalisierung, Sicherheit und Kennzeichnung sowie Software und IT eine große Rolle.

Die Medical Device Regulation – auch ein Thema auf der T4M

Die Medical Device Regulation, die derzeit die Medizintechnik-Branche aufwühlt und vor gewaltige Herausforderung stellt, ist auch ein großes Thema auf der diesjährigen T4M Fachmesse – so groß, dass eigens für dieses Thema ein Workshop angeboten wird. Inwiefern ein performantes Product Information Management-System seinen Beitrag dazu leisten kann, dass Unternehmen diese Herausforderungen meistern können, zeigt Viamedici am Gemeinschaftsstand A34 in Halle 9.

Auch in der Medizintechnik-Branche sind Daten Gold wert

Der Gemeinschaftsstand von Viamedici, Adscape, Semaino und Codeware deckt von Product Information Management zu Omnichannel Publishing sämtliche Fragen zu allen zentralen Bereichen der Datenverwaltung für Medizintechnik-Unternehmen ab. Insbesondere eine saubere Produktdatenverwaltung ist essenziell für Unternehmen, die Medizinprodukte herstellen, um die Rückverfolgbarkeit und eindeutige Kennzeichnung der Produkte zu gewährleisten.

Weiterführende Informationen finden Sie unter:
https://www.messe-stuttgart.de/t4m/journalisten/ausstelleruebersicht/#WXYZ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis