Corona-Effekt: weiterhin hohe Nachfrage nach digitalen Krediten

– Kreditnehmer nutzen im Verlauf der Corona-Krise verstärkt digitale Angebote – Anteil digitaler Kreditabschlüsse seit Mitte März im Durchschnitt um 40 Prozent gestiegen – Über 300 CHECK24-Experten beraten bei Fragen rund um den digitalen Kreditabschluss

Die Art der Kreditvergabe hat sich durch die Corona-Pandemie verändert: Kreditnehmer schließen seit Mitte März häufiger volldigitale Kredite ab oder nutzen das Video-Ident-Verfahren. Das ergab eine aktuelle Betrachtung der über CHECK24 abgeschlossenen Ratenkredite seit Februar 2020. Der Anteil an digitalisierten Kreditabschlüssen ist seit der zweiten Märzhälfte im Durchschnitt um 40 Prozent gestiegen.*

„Wir bemerken einen deutlichen Nachfrageschub bei unseren volldigitalen Kreditangeboten, der auch im Jahresverlauf anhält“ , sagt Christian Nau, Geschäftsführer Kredite bei CHECK24.

Digitaler Kreditabschluss spart den Gang zur Post- oder Bankfiliale

Seit Anfang 2017 ermöglicht CHECK24 die komplett digitale Aufnahme eines Kredits. Die eigenhändige Unterschrift und das postalische Verschicken des Kreditvertrags an die Bank sind damit nicht mehr nötig. Auch die Identitätsprüfung geschieht von zu Hause aus, per digitalem Video-Ident-Verfahren.

Bei Verbraucherfragen zu Ratenkrediten unterstützen mehr als 300 Kreditexperten persönlich

Verbraucher, die Fragen zu einem Konsumentenkredit haben, erhalten bei über 300 CHECK24-Kreditexperten auch weiterhin an sieben Tagen die Woche eine persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail.

*Basis: Wöchentliche Durchschnittswerte aller seit Kalenderwoche fünf bis einschließlich Kalenderwoche 42 über CHECK24 abgeschlossenen Ratenkredite.

Über CHECK24

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 300 Banken und Kreditvermittlern, über 300 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 10.000 angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Unterkünften, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 75 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung.

CHECK24 unterstützt EU-Qualitätskriterien für Vergleichsportale

Verbraucherschutz steht für CHECK24 an oberster Stelle. Daher beteiligt sich CHECK24 aktiv an der Durchsetzung einheitlicher europäischer Qualitätskriterien für Vergleichsportale. Der Prinzipienkatalog der EU-Kommission „Key Principles for Comparison Tools“ enthält neun Empfehlungen zu Objektivität und Transparenz, die CHECK24 in allen Punkten erfüllt – unter anderem zu Rankings, Marktabdeckung, Datenaktualität, Kundenbewertungen, Nutzerfreundlichkeit und Kundenservice.

Pressekontakt:

Edgar Kirk, Public Relations Manager, Tel. +49 89 2000 47 1175,
mailto:edgar.kirk@check24.de

Daniel Friedheim, Director Public Relations,
Tel. +49 89 2000 47 1170, mailto:daniel.friedheim@check24.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/73164/4742145
OTS: CHECK24 GmbH

Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis