Corona, Jobs, Sicherheit und mehr: Drei “WISO”-Dokus im ZDF (FOTO)


 

Drei “WISO”-Dokumentationen an den kommenden drei Montagen im ZDF: Am 13. Juli 2020, 19.25 Uhr, geht es los mit der Doku “Wir sind Wirtschaft – Wie Corona den Job verändert”. Der Film von ZDF-Autorin Karen Grass beleuchtet die Auswirkungen der Pandemie auf die wirtschaftliche Situation von Arbeitnehmern und Selbstständigen. In der Woche darauf, am Montag, 20. Juli 2020, 19.25 Uhr, verrät der Ex-Einbrecher Siegfried Massat, “wie das eigene Zuhause sicher wird”. Und die dritte “WISO”-Dokumentation in diesem Sommer erkundet am Montag, 27. Juli 2020, 19.25 Uhr im ZDF, “Die Inkasso-Falle – Geldeintreibern auf der Spur”.

Die Coronapandemie bedroht viele Arbeitnehmer und Selbstständige in ihrer wirtschaftlichen Existenz. Wie wirkt sich der veränderte Alltag auf den eigenen Arbeitsplatz aus? Und was bedeutet es für die beruflichen Perspektiven? Diesen und anderen Fragen geht die “WISO”-Doku “Wir sind Wirtschaft – Wie Corona den Job verändert” nach und begleitet drei Protagonisten seit Beginn der Krise: einen Angestellten der Touristenbahn im Harz, die Angestellte einer Eventagentur in Leipzig und eine Familie aus Baden-Württemberg, die die Anforderungen des Berufsalltags in der Corona-krise mit den eingeschränkten Angeboten für Kinderbetreuung in Einklang bringen muss.

Viele Wohnungseinbrüche könnten durch richtiges Verhalten und durch effektive Sicherungsmaßnahmen verhindert werden, weiß der ehemalige Einbrecher Siegfried Massat aus eigener Erfahrung. In der “WISO”-Dokumentation am Montag, 20. Juli 2020, 19.25 Uhr im ZDF, packt er aus und verrät den Zuschauern, wie Einbrecher meist vorgehen und wie man sich so gut wie möglich vor ihnen schützen kann. Weitere Sicherheitstipps geben in der Dokumentation Polizisten und Sicherheitsexperten, die zugleich darüber informieren, für welche vorbeugenden Maßnahmen es sogar eine staatliche Förderung geben kann. Und Versicherungsfachleute erklären, wie sich nach einem Einbruch zumindest der finanzielle Schaden deutlich abmildern lässt.

Wie das Geschäft mit dem Inkasso funktioniert und mit welchen Tricks dabei teilweise gearbeitet wird, zeigt “Die Inkasso-Falle – Geldeintreibern auf der Spur” am Montag, 27. Juli 2020, 19.25 Uhr, als dritte “WISO”-Dokumentation in diesem Sommer.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 701-3802; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/wiso

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/drei-wiso-dokumentationen/

“WISO” in der ZDFmediathek: https://wiso.zdf.de

“WISO” bei Twitter: https://twitter.com/ZDFwiso

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7840/4647510
OTS: ZDF

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis