Crayon geht eine Vereinbarung zur strategischen Zusammenarbeit mit Amazon Web Services ein

Crayon, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der digitalen Transformationsdienste, ist stolz darauf, den Abschluss eines strategischen Kooperationsabkommens mit Amazon Web Services (AWS) bekannt zu geben. Diese Beziehung wird sowohl Crayon als auch AWS helfen, Innovationen schneller zu den Kunden zu bringen und die Transformationskraft, Wirtschaftlichkeit und Agilität der Cloud optimal zu nutzen.

Unternehmenskunden verlassen sich zunehmend auf AWS, um ihre angestrebten Geschäftsziele schneller zu erreichen, indem sie zu einem modernen, optimierten, cloudbasierten Modell übergehen. Crayon verfügt über eine starke Erfolgsbilanz in den Bereichen Migrationsstrategie, Implementierung, Gesamtkostenoptimierung und Cloud Economics Services. Diese Partnerschaft hilft den Kunden zu verstehen, welche Software und Infrastruktur sie haben und wie sie ihre gesamte IT-Infrastruktur am besten verwalten können, sobald sie in der Cloud arbeiten.

Laut dem globalen Forschungs- und Beratungsunternehmen Gartner Group, Inc. sollen die Ausgaben für Cloud-Infrastrukturen in den nächsten zwei Jahren um fast 60 Prozent steigen, während die Investitionen in On-Premise-Rechenzentren voraussichtlich zurückgehen werden. Dies bedeutet, dass Unternehmen bei ihren IT-Investitionen klug vorgehen müssen. Crayon kann die Beratung, die Tools und das Fachwissen bereitstellen, um Kosten, Governance und Sicherheit in der Cloud richtig zu verwalten.

“Die Zusammenarbeit mit AWS ist Teil unserer Strategie, uns noch stärker für den Erfolg unserer Kunden einzusetzen. Zusammen mit AWS werden wir Dienstleistungen anbieten, die es unseren Kunden ermöglichen, eine digitale Transformation durchzuführen, betriebliche Effizienz zu erreichen und Kostenoptimierung zu maximieren, um ihre Leistung zu steigern”, sagt Crayon CEO Torgrim Takle. “Den Kunden an die erste Stelle zu setzen, liegt in der DNA von Crayon und AWS, und gemeinsam werden wir mehr Unternehmen weltweit mit erstklassigen Lösungen bedienen”, so Torgrim Takle.

Crayon hat sich in den letzten Jahren darauf fokussiert, sein Angebot an Cloud-Diensten zu entwickeln und zu diversifizieren. Sowohl Crayon als auch AWS gehen davon aus, dass diese jüngste Zusammenarbeit Kunden zugutekommen wird, die ihre gesamte IT-Infrastruktur unter Verwendung von Best Practices im Rahmen ihrer Cloud-Nutzung optimieren möchten.

Einer der Kunden, der die Stärke der Zusammenarbeit von Crayon und AWS aus erster Hand erfahren hat, ist The Future Group, ein globales Technologie- und Kreativunternehmen, das viele hochkarätige Projekte abwickelt, darunter die von The Weather Channel und dem Super Bowl.

“Bei The Future Group hatten wir das große Glück, auf Crayons fundierte Kenntnisse in der Software-Entwicklung, im Cloud-Betrieb und auf die breite Palette der AWS-Dienste zurückgreifen zu können, um uns dabei zu helfen, eine der weltweit fortschrittlichsten Mixed-Reality-Lösungen für die Broadcast-Industrie in Rekordzeit zu entwickeln und bereitzustellen”, sagte Marcus Brodersen, CEO von The Future Group.

Crayon bedient Kunden in mehr als 50 Ländern in Europa, dem Nahen Osten, Afrika, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum.

“Crayon hat sich seit langem verpflichtet, die Kunden an die erste Stelle zu setzen und ihnen dabei zu helfen, effektive Lösungen zu finden und die Kosten ihrer IT-Ausgaben zu optimieren”, sagte Doug Yeum, Head of Worldwide Channel and Alliances, Amazon Web Services, Inc.? “Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Crayon, um unsere Kunden auch weiterhin bei der Einführung der Cloud zu unterstützen.?

Als weltweit führender Anbieter von Software Asset Management (SAM), Cloud- und Volumenlizenzierung und den damit zusammenhängenden Dienstleistungen ist Crayon ?Trusted Advisor? für viele der weltweit führenden Unternehmen. Mit einzigartigen Mitarbeitern, Tools und Systemen unterstützt Crayon seine Kunden dabei, innerhalb der neuen hybriden Cloud-Welt das Maximale aus ihrer Software herauszuholen.

Crayon ist der Experte, wenn es darum geht, ROI aus komplexen Technologien zu optimieren. Denn Crayon steht dafür ein, dass Unternehmen nur für die IT-Ressourcen bezahlen, die sie tatsächlich brauchen und benutzen, auch wenn das in der heutigen komplexen technologischen Landschaft nicht immer einfach zu bewerkstelligen ist. Deshalb hat Crayon seine einzigartige Methodologie im Sinne seiner Kunden entwickelt.

Mit Sitz in Oslo, Norwegen hat das Unternehmen weltweit über 1300 Mitarbeiter.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis