Deep Learning Made in Austria: Wenn in Wien Maschinen denken lernen

Wien, 20.02.2020 ? Dank Deep Learning-Verfahren zeichnen sich revolutionäre Möglichkeiten im Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) ab. Der IT-Dienstleister YouCon in Wien ist darauf spezialisiert, tägliche Herausforderungen der digitalen Arbeitswelt mit diesen KI-Strategien neu zu denken. Das Erfolgsrezept: Praxisnahe Projektabwicklung mit kurzen Durchlaufzeiten und gesicherten Erfolgsquoten.

?Heute sprechen alle von KI, aber welche Möglichkeiten Deep Learning im praktischen Einsatz bietet, ist den wenigsten bewusst?, beschreibt Peter Kugler, CEO bei YouCon. ?Enormes Potenzial gibt es zum Beispiel bei der automatischen Verarbeitung von Dokumenten, bei der die Technik bisher an ihre Limits stieß. Heute bewältigen wir große Datenmengen, erkennen neue Muster und sparen langwierige Arbeitsschritte ein. Wichtig ist uns, dass der Mensch nicht ersetzt, sondern sinnvoll unterstützt wird?.

Mit der Vienna Insurance Group (VIG) und ihrer Tochter viesure arbeitet YouCon jetzt seit mehr als einem Jahr intensiv im Bereich KI-Lösungen zusammen. Dabei ist es gelungen, in kurzer Zeit mehrere große Projekte umzusetzen. Damit ist sichergestellt, dass die VIG fit für das digitale Zeitalter ist und ihre Kunden Leistungen noch bequemer in Anspruch nehmen können. Weitere gemeinsame Projekte befinden sich bereits in Entwicklung.

?Deep Learning klingt für viele noch nach Magie aus dem Silicon Valley. Dabei zeigen unsere lokalen Kompetenzen, dass es eine greifbare Technologie mit enormem Potenzial ist?, meint Manfred Pigl, CCO bei YouCon. ?Unsere Wachstumsrate und das starke Kundeninteresse belegen, dass wir auf das richtige Pferd gesetzt haben. Wir freuen uns, dank der neuen Technologie Arbeitsplätze in Wien sichern zu können. Eine internationale Vernetzung mit Universitäten und Firmen wie Google ist uns dabei sehr wichtig?.

Die Datenaufbereitung und der Entwurf der neuronalen Netze für maschinelle Lernverfahren werden von Experten in Wien realisiert. Deren Einsatz vor Ort bei Kunden garantiert, dass sämtliche Prozesse datenschutzkonform ablaufen. Die Erfolgsquote beim Einsatz von Deep Learning wird oft als Unsicherheitsfaktor wahrgenommen ? YouCon bietet Kunden jedoch eine vertraglich garantierte Erkennungsrate.

Die YouCon-Gruppe besteht seit 2006 in den Ländern Österreich, Deutschland und der Slowakei und bietet seit fünf Jahren KI-Technologien unter der Marke link|that an. Wollen Sie herausfinden, wie Künstliche Intelligenz Ihre Projekte bereichern kann, oder wollen Sie einfach mehr über die Technologie erfahren? Dann schreiben Sie uns unter: pr@linkthat.eu

Übrigens: Mit dem Gutscheincode 7008666 können Sie uns am 2. März kostenlos auf der CCW in Berlin besuchen.

Seit mehr als 10 Jahren ist YouCon an den Standorten Wien, München und Kosice für namhafte Kunden aktiv. Unter der Marke link|that werden Softwarelösungen mit Künstlicher Intelligenz, Kundenservice- und Voice over IP-Produkte angeboten. Die Innovationskraft wurde mehrfach ausgezeichnet ? unter anderem mit dem Constantinus Award und mehreren Nominierungen zum österreichischen Staatspreis.

Seit fünf Jahren ist YouCon auf die Forschung und Entwicklung zu Künstlicher Intelligenz und Deep Learning spezialisiert. Die ebenfalls angebotene klassische Softwareentwicklung setzt unter dem Motto “Unified Integrations” auf ein nahtloses Zusammenspiel aller Kontaktkanäle. Mit Schnittstellen zu den CRM- und Kommunikationslösungen der größten Hersteller ? darunter SAP, Salesforce und Microsoft ? werden bestehende Flickenteppiche durch eine echte Integration abgelöst.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis