Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Der reichste Mann der Welt verschenkt sein Vermögen

GLOBAL Coin Frontansicht
 

Satoshi Nakamoto der mysteriöse, angebliche Entwickler der 2009 veröffentlichten Kryptowährung Bitcoin, wird immer wieder als einer der reichsten Männer der Welt genannt. Tatsächlich hat er sich rund eine Million Bitcoins für sich selbst behalten. Dies entspricht nach derzeitigem Kurs (Stand: 20. März, 2021) umgerechnet rund 49 Milliarden Euro ( 49.096.000.000,00).

Inzwischen wurden Tausende weitere Kryptowährungen von unterschiedlichstem Wert geschaffen und veröffentlicht.

Seit 1. Dezember 2020 gibt es jedoch eine weitere Kryptowährung namens GLOBAL, die bezüglich ihres Werts alle bisherigen in den Schatten stellt. Der Entwickler hat insgesamt 900 Milliarden GLOBAL aufgelegt. Ein GLOBAL entspricht dem Wert von einem Gramm Gold. Dieser Wert ist, ausgehend vom letztmaligen Höchstwert, mittels einer 5%-igen „Stop Loss“ Order vor Kursverlusten abgesichert. Dadurch beläuft sich der derzeitige Wert eines GLOBAL (Stand: 20. März, 2021) auf rund 47 Euro.
Umgerechnet in Euro beträgt der Gesamtwert des GLOBAL somit 42,3 Billionen Euro ( 43.300.000.000.000,00).

Die gesamten GLOBAL befinden sich im alleinigen Besitz des Entwicklers, weshalb er inzwischen zu den reichsten Menschen der Welt gezählt werden kann.

Allerdings hat er den GLOBAL nur deshalb geschaffen, um allen Menschen weltweit, egal ob beschäftigt oder nicht, ein monatliches „Bedingungsloses Grundeinkommen“ im Gegenwert von umgerechnet rund 2.500 Euro auszubezahlen.
Es handelt sich also um die erste und einzige Kryptowährung weltweit, die vollkommen gratis verteilt wird.

Der GLOBAL kann sowohl zum Einkauf entweder im über die Plattform angebotenen Mehrverkäufer-Markt, in den lokalen Geschäften und Online-Shops von Unternehmens-Partnern verwendet werden, als auch über die unternehmenseigene Online-Börse zum Umtausch in diverse andere Krypto- und nationale Währungen angeboten und bezogen werden.

Alle, insbesondere nachhaltig, humanökologisch und biologisch orientierte Unternehmen weltweit, sind eingeladen, GLOBAL im Online-Shop der Plattform und / oder in ihren lokalen Geschäften zu akzeptieren und sich so Zugang zu einem neuen, alternativen Markt zu verschaffen.

Inzwischen nehmen immer mehr Privatpersonen und Unternehmen die Möglichkeit der Gratis-Mitgliedschaft auf Lebenszeit wahr, registrieren sich auf der diesbezüglichen Web-Plattform und erhalten somit monatlich 50 GLOBAL automatisch auf ihr Benutzerkonto gutgeschrieben.

Angeboten wird die Plattform „Easy Life Community & Blockchain Network“ von der „Sirius Vision Limited“ in Irland, einer Tochtergesellschaft der „Human Ecological Business Holding International Inc. in den USA. Initiator des ?Bedingungslosen Grundeinkommen? für alle und Direktor der beiden Gesellschaften ist der Österreicher, Mario Eduard Giovanelli.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis