Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

DGAP-News: mic AG: Hauptversammlung spricht Vorstand und Aufsichtsrat das Vertrauen aus

DGAP-News: mic AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
mic AG: Hauptversammlung spricht Vorstand und Aufsichtsrat das
Vertrauen aus

26.07.2012 / 16:15

———————————————————————

– Vorstand blickt nach erfolgreichem Geschäftsjahr 2011 optimistisch in die
Zukunft
– Intensive Verhandlungen mit strategischen Investoren
– Weitere Zukäufe im Rahmen der Buy&Build-Strategie geplant
– Alle Beschlussvorschläge mit Mehrheiten von mehr als 99 Prozent
angenommen

München, 26. Juli 2012 – Neue Ankerinvestoren gewonnen, das Portfolio
entscheidend verstärkt und vier Themenholdings in der Umsetzung:
Claus-Georg Müller, Vorstandsvorsitzender der mic AG, zog auf der gestrigen
Hauptversammlung der Münchner Beteiligungsgesellschaft ein positives Fazit
der zurückliegenden zwölf Monate. Bei der auf Sensorik spezialisierten
Zwischenholding mic sense AG gelang bereits in der Startphase ein
erfolgreicher Teilexit. Aktuell befindet sich der Vorstand in intensiven
Verhandlungen mit weiteren strategischen Investoren, zugleich gab Müller
den anwesenden Aktionären einen optimistischen Ausblick. Die
fortgeschrittene Marktreife vieler Portfoliogesellschaften ermöglicht bei
den anstehenden Beteiligungsverkäufen eine attraktive Bewertung. Zudem
prüft der Vorstand im Rahmen seiner Buy&Build-Strategie weitere Zukäufe, um
in den neuen Zwischenholdings Synergien zu heben und zügig eine kritische
Masse zu erreichen.

Bilanzsumme auf 29,1 Mio. Euro gestiegen
Finanzvorstand Manuel Reitmeier verwies in seiner Rede auf die soliden
Bilanzkennzahlen der Gesellschaft, die der Gesellschaft ein flexibles und
bankunabhängiges Agieren ermöglichen. So erhöhte sich das Eigenkapital im
Jahresverlauf 2011 umüber 40 Prozent auf 26,8 Mio. Euro bzw. 5,72 Euro je
Aktie. Die Eigenkapitalquote verbesserte sich von 83,3 auf 92,1 Prozent.
Dass es dem Münchner Early-Stage-Investor im vergangenen Jahr in einem
herausfordernden Kapitalmarktumfeld gelungen ist, zwei erfolgreiche Exits
sowie weitere Teilverkäufe zu realisieren, sieht der Vorstand als
Bestätigung der langfristig ausgerichteten Unternehmensstrategie. Bei
Umsatzerlösen von 7,22 Mio. Euro erzielte mic im Geschäftsjahr 2011 einen
Jahresüberschuss von 3,52 Mio. Euro bzw. 0,75 Euro je Aktie.

Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien
Die anwesenden Aktionäre honorierten die erfolgreiche Geschäftsentwicklung
und entlasteten Vorstand und Aufsichtsrat mitüberwältigender Mehrheit.
Auch dieübrigen Tagesordnungspunkte wurden von der Hauptversammlung mit
Mehrheiten vonüber 99 Prozent angenommen. Der im Jahresabschluss 2011 der
mic AG ausgewiesene Bilanzgewinn in Höhe von 14,0 Millionen Euro wird auf
neue Rechnung vorgetragen. Zudem ermächtigten die Aktionäre den Vorstand,
innerhalb eines Zeitraums von fünf Jahren eigene Aktien der Gesellschaft
mit einem anteiligen Grundkapital von 468.600 Euro, das entspricht zehn
Prozent des aktuellen Grundkapitals, zu erwerben. Die vollständigen
Abstimmungsergebnisse können auf der Unternehmenshomepage www.mic-ag.eu im
Bereich Investor Relations eingesehen werden.Über die mic AG:

Als Frühphaseninvestor beteiligt sich die Münchner mic AG vor allem an
Unternehmen aus den Bereichen Kommunikations-, Faseroptik-, Medizintechnik
sowie Mikrosystemtechnologie und Cleantech, die sie zum Teil selbst mit
gründet. Mithilfe ihres internationalen Netzwerks verhilft die mic AG den
Beteiligungen zur raschen und erfolgreichen Positionierung und unterstützt
sie bei der Suche nach Investoren für die Wachstumsfinanzierung. Die mic AG
ist seit Oktober 2006 im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse
gelistet (Börsenkürzel: M3B/A0KF6S). Zum 31.12.2011 wies die Gesellschaft
ein Eigenkapital in Höhe von 26,8 Millionen Euro aus.

Kontakt mic AG:
Manuel Reitmeier (CFO)
Türkenstraße 71
D-80799 München
Tel: +49 – 89-286 738 111
Fax:+49 – 89-286 738 110
manuel.reitmeier@mic-ag.eu
www.mic-ag.eu
ISIN: DE000A0KF6S5 | WKN: A0KF6S | Symbol: M3B

Ende der Corporate News

———————————————————————

26.07.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,übermittelt durch die DGAP – ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

———————————————————————

Sprache: Deutsch
Unternehmen: mic AG
Türkenstr. 71
80799 München
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 286738-0
Fax: +49 (0)89 286738-110
E-Mail: info@mic-ag.eu
Internet: www.mic-ag.eu
ISIN: DE000A0KF6S5
WKN: A0KF6S
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; Open
Market (Entry Standard) in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
———————————————————————
179310 26.07.2012

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis