Digitale Berufsorientierung: DASA plant “JobVille”

Aktiv informieren, aktiv zuschalten, aktiv in die Arbeitswelt: Der traditionsreiche DASA-Jugendkongress im September gehört endgültig der Vergangenheit an. Nun gibt es “JobVille”, ein buntes Portal zur Berufsorientierung voller Ideen und Inspiration. Im “Corona-Jahr” startet das neue Format zeitgemäß digital.

Internetseite

Unter der neuen Webseite http://www.jobville.de lädt die DASA Arbeitswelt Ausstellung in eine Zukunft voller Möglichkeiten rund um den Einstieg in die Arbeitswelt ein. “Wir möchten gerade jetzt Mut machen und Zuversicht vermitteln”, so Projektleiterin Sabine Kramer vom Team Bildung und Vermittlung.

Die digitale Darstellung füllt sich nun mit Clips und Zutaten für einen gelungenen Start in das Leben nach der Schule. Reichlich Orientierungshilfe für Praktika oder neue Wege in die Ausbildung sind Schwerpunkte des neuen Internetprojekts. Die Website enthält außerdem Stories über Unternehmer*innen, Talks und Tutorials. Unterrichtshilfen und hilfreiche Verlinkungen gibt es ohnehin. Ungewöhnliches wie DIY-Anleitungen oder Weiterführendes zur Medienerziehung und Sicherheit im Netz finden sich auch.

Live-Veranstaltung online

Buchstäblich live und in Farbe feiert “JobVille” seine Premiere am 16. September mit einer Online-Live-Veranstaltung um 11 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt sollen sich Schulen unter http://www.jobville.de zuschalten. Die Klassen ab der 7. Jahrgangsstufe erleben eine 90-minüte Show mit Gästen, die aus erster Hand verraten, was in dieser denkwürdigen Zeit auf dem Ausbildungsmarkt los ist. Azubis aus der Region stellen sich einem “Fragenhagel”. Die Zuschauenden sind zudem zum Mitmachen aufgefordert und können vorab ihre Fragen beim DASA-JobVille-Team einreichen. Wer parallel ein Wortspiel löst, kann einen Workshop für den nächsten “echten” Besuch in der DASA für die Klasse gewinnen. Die Moderation für das Live-Event hat Radio-Macher Stefan Maywald.

Im Anschluss an das Live-Event sind die Inhalte weiter unter http://www.jobville.de präsent und damit nachhaltig von Nutzen.

Materialien zum Download für Ihre Kanäle gibt es unter https://www.jobville.de/downloads/

Pressekontakt:

Monika Röttgen
DASA Arbeitswelt Ausstellung// Kommunikation
Friedrich-Henkel-Weg 1-2544149 Dortmund
Tel 0231 90712436
roettgen.monika@baua.bund.de
http://www.dasa-dortmund.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/103969/4700539
OTS: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Original-Content von: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis