Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

DMS-Gruppe präsentiert sich erneut auf der weltgrößten Energiemesse


 

Traditionell stellt die DMS-Gruppe auf einem Gemeinschaftsstand mit dem langjährigen Partner enmore AG auf über 70 qm ihr Leistungsangebot vor. Der Schwerpunkt liegt in der schnellen und qualitativ hochwertigen Prozessdienstleistung und dem Prozessmanagement. „Wir sehen unsere Stärken in der gut ausgebildeten, schlagkräftigen Mannschaft von über 650 Mitarbeitern, die wir sehr kurzfristig und in größeren Teams für die Prozesse unsere Kunden qualifizieren und direkt einsetzen können.“, sagt Johannes Heibel, Geschäftsführer der DMS-Gruppe. „In vielen Kundenprojekten von kleinen bis sehr großen Versorgern konnten wir dies in 2015 wiederholt zeigen, schließlich haben unsere Teams in 2015 wieder mehrere Millionen Geschäftsvorfälle bearbeitet, mehr als 500 Tausend E-Mails und Briefe beantwortet und gut 1,1 Millionen Telefonate geführt. Darüber hinaus haben wir in 2015 die strategischen Partnerschaften mit unseren Kunden und unseren Partnern deutlich ausgebaut. Die Kooperationen mit der Wilken AG und der Schleupen AG haben unsere Aktionsfelder nachhaltig erweitert. Auch dies möchten wir unseren Messebesuchern vorstellen.“
In 2015 konnten weitere BPO- Projekte gewonnenen werden. Die PMD Projektmanagement Deutschland GmbH, kurz PMD Experten, zeigt dem interessierten Besucher die komplette ingenieurmäßige Abwicklung. Die Experten bietet eine komplette Beratungs- und Supportleistung: Von der Aufbereitung der Idee, über die Auswahl des geeigneten Abrechnungssystems bis hin zum operativen Betrieb. Darüber hinaus wird eine neue Version des Prozessmanagement- Tools vorgestellt. Mit Hilfe dieses Werkzeuges können Schwachstellen in den operativen Prozessen erkannt, Leerlaufzeiten identifiziert und die Prozesse anhand von KPIs zielgerichtet gesteuert werden.
Ein wichtiger Stichtag für alle Versorgungsunternehmen ist die Einführung der Mehr-/ Mindermengenabrechnung. Die DMS-Gruppe bietet hier quasi ein Rundum-Sorglos-Paket an: Von der Analyse der bestehenden Prozesse über die Testunterstützung und operative Begleitung bis hin zur Qualifizierung der Mitarbeiter.
Die PMD Projektmanagement Deutschland Akademie GmbH, kurz PMD Akademie, ist das Weiterbildungsinstitut der DMS-Gruppe. Johannes Heibel: „Das Thema „Digitalisierung“ ist allgegenwertig. Die PMDA Akademie stellt mit ihren Webinaren nicht nur neue Lern- und Lehrmethoden vor sondern hat sich intensiv mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf die Interaktion mit den Kunden beschäftigt. Mit Hilfe des „Kunden-Service-Managements (KSM)“ werden insbesondere die Schnittstellen zum Kunden betrachtet und gemeinsam mit dem Auftraggeber neue Kommunikationsansätze entwickelt“.
Stolz ist man auf die in 2015 zum ersten Mal durchgeführten Seminare für Auszubildende. Diese waren so erfolgreich, dass man für 2016 das Angebot für die jungen Berufseinsteiger deutlich erweitert hat.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis