Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Feierabend AgeMan® Altersanzug lässt Generation Y alt aussehen – Online-Community für Senioren schickt junge Menschen auf Zeitreise ins Alter (FOTO)

Mehr Toleranz im Umgang mit Senioren – ist das Anliegen von
Feierabend.de zum 20. Geburtstag. Im Jubiläumsjahr lädt Deutschlands
erste und bekannteste Online-Community auf eine Zeitreise ins Alter
ein, um für die Erlebens- und Wahrnehmungswelt der Senioren zu
sensibilisieren. „Der Feierabend AgeMan® Altersanzug simuliert die
biologischen Veränderungen im Alter. Wenn einfache Alltagssituationen
zu Herausforderungen werden, sind Aha-Erlebnisse für jüngere Menschen
vorprogrammiert. Das schlägt eine Brücke zwischen den Generationen“,
erklärt Unternehmensgründer Alexander Wild. Bereits während seiner
Studienzeit an der Universität in Saarbrücken unterstützte der
Experte für Seniorenmarketing den Wissenschaftler Dr. Gundolf
Meyer-Hentschel bei der Entwicklung eines Vorläufermodells.

Generationenunterschiede im Unternehmen: Alter als
Konfliktpotenzial

Das Durchschnittsalter in deutschen Unternehmen lag 2017 laut
Statistischem Bundesamt bei 43,4 Jahren. Damit ist es im Vergleich zu
1991 um 4,6 Jahre gestiegen. Durch den demografischen Wandel wird die
Belegschaft künftig weiter altern. Das Konfliktpotenzial zeigt sich
auf Unternehmensebene: Wird das Alter in den Betrieben aufgefächert,
ergeben sich nicht selten Altersspannen von über 40 Jahren. Da die
Lebenswelten junger Auszubildender mit denen ihrer über 60-jährigen
Kollegen wenig gemeinsam haben, sind Missverständnisse und Konflikte
vorprogrammiert. Dies stellt Management und Personalabteilungen vor
große Herausforderungen.

Demografie-Dilemma im Marketing: Generation Y trifft Zielgruppe
60plus

In der Vermarktung prallen die Generationen ebenfalls aufeinander:
Bereits 2020 wird mehr als jeder fünfte Konsument über 65 Jahre alt
sein. Statistisch gesehen hat eine 65-Jährige heute noch 21 Lebens-
und damit auch Konsumjahre vor sich. In der Kommunikation dagegen
werden die Marketers immer jünger. Bei den Kommunikationsagenturen
ist inzwischen fast jeder zweite Verantwortliche unter 30 und mit den
Herausforderungen des Alters nicht ausreichend vertraut. Umso
wichtiger ist es, Produkte und Kampagnen aus Sicht einer älteren
Zielgruppe zu betrachten. Das gilt auch für die Gestaltung am
virtuellen Point of Sale und im Ladengeschäft.

Verständnis zwischen den Generationen fördern

Der Feierabend AgeMan® ist eine von Feierabend.de initiierte
Weiterentwicklung des vom Meyer-Hentschel Instituts
(Zürich/Saarbrücken) entwickelten Altersanzugs. Ein besonderes
Augenmerk liegt auf den Bedürfnissen der Silver Surfer. Um im Alltag,
im Büro oder auf Reisen alle realen und virtuellen Kontaktpunkte aus
Sicht der älteren Generation zu analysieren, gibt es einen speziellen
Touchscreen-Handschuh. „Damit be-greifen die Testpersonen, warum
einige Verpackungen für Best Ager schwer zu öffnen oder welche
Buttons bei Touchscreens zu klein sind“, so Wild. „Im Testlauf kann
es schon mal zu Schockerlebnissen kommen. Zum Beispiel wenn Marketers
feststellen, dass Senioren bestimmte Tonfrequenzen in Radio- und
TV-Spots gar nicht hören oder die Kernbotschaften in ihren Anzeigen
nicht wahrnehmen. Auch das Blickfeld verengt sich im Alter. Deshalb
empfehle ich Verkaufsberatern, ältere Kunden von vorne anzusprechen
sowie langsam und deutlich zu artikulieren.“ Und wer die Folgen des
Alters am eigenen Körper gespürt hat weiß, wie dankbar Senioren über
jede Sitzgelegenheit oder einen Wasserspender beim Einkaufen sind.

Einmal Senior und zurück: die Tourdaten

Interessierte Produktentwickler, Marketers, Kommunikatoren oder
Redakteure haben die Möglichkeit, den Feierabend AgeMan® Altersanzug
an folgenden Orten auszuprobieren:

– HAMBURG – OMR Festival 2018, Halle A3, Stand I10, 22. und 23.
März 2018
– MÜNCHEN – After-Work-Event am Vorabend der 66. Seniorenmesse,
19. April 2018
– DORTMUND – Deutscher Seniorentag, 27. bis 29. Mai 2018
– KÖLN – dmexco, 12. und 13. September 2018
– MÜNCHEN – expopharm, 10. bis 13. Oktober 2018

Unternehmen können ihren Mitarbeitenden den Alterungsprozess auf
Probe auch in hausinternen Workshops anbieten. Mehr Informationen zum
Crashkurs Seniorenmarketing unter: http://ots.de/UQCRsz

Pressekontakt:
Vitamin B – PR im Dialog®
Verena Glaese, 0177 7 89 98 76
v.glaese@vitaminb-dialog.de

Original-Content von: Feierabend.de, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis