Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Fuchs Schmitt will mit 19:13 die Töchter erobern

Neuer Markenauftritt, neue Bildsprache, neue Verkaufsliteratur, neues Schaufensterkonzept, neue Außenwerbung: Das Gewand des Traditionsunternehmens wird laut 19:13 rundum erneuert. In einem zweiten Schritt soll auch der Online-Auftritt einer Schönheitskur unterzogen werden.

In der Bildsprache will die Agentur bei Fuchs Schmitt künftig nicht nur die Markenattribute Qualität, Passform und Innovation transportieren. „Ziel ist es vor allem, die Marke für jüngere Käuferinnen attraktiv zu machen. Es sollen die Töchter der seit Jahren zufriedenen Mütter erobert werden“, sagt Virginie Briand, Geschäftsführerin Beratung und Strategie der Münchner Agentur 19:13.

„Das Neugeschäft unterstreicht das Vertrauen der Textilbranche in unsere Leistungen“, sagt Virginie Briand. Bereits im vergangenen Jahr machte SinnLeffers die Münchner Kreativschmiede zur Vertragsagentur. Seitdem verantwortet 19:13 bei SinnLeffers die gesamte Kommunikation.

Obwohl Fuchs Schmitt in Fachkreisen seit Jahrzehnten höchste Anerkennung genießt und seit Jahren bei Institutionen wie Galeries Lafayette oder Harrods verkauft wird, ist sie für viele Endkunden ein „hidden champion“. Das Unternehmen produziert seit 1967 und verkauft seine Kollektionen in mehr als sieben europäische Länder. In Deutschland werden die Jacken und Mäntel besonders über den Fachhandel vertrieben, wo deutschlandweit bereits 65 Flächen bespielt werden.

Weitere Informationen unter:
http://19h13.com


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis