Führen mit Menschlichkeit für eine bessere Unternehmenskultur

Thomas Gelmiüber mehr Menschlichkeit in der Führung
 

Im Flugzeug sei die Hauptaufgabe der Kabinenbesatzung die Sicherheit der Fluggäste. Hier stehe nicht etwa der Service im Vordergrund, sondern vielmehr das frühzeitige Erkennen technischer und zwischenmenschlicher Probleme – denn letztere seien häufig eine Folge der Enge und Unausweichlichkeit im Inneren eines Passagierflugzeuges. Thomas Gelmi war einst selbst Matre de Cabine bei der damaligen Swissair und weiß, dass es sich in Unternehmen ganz ähnlich verhält: “Wer an seinem Arbeitsplatz hängt, kann sich Konfrontationen mit den Kollegen kaum entziehen. Doch Konflikte im täglichen Miteinander belasten nicht nur das Betriebsklima, sondern wirken sich letztlich auch auf die Produktivität aller Beteiligten aus. Durch solche Reibungsverluste werden jährlich Unsummen vernichtet.”

Sinnvoller sei es auf Mitarbeiter- und Führungsebene, durch mehr Selbst- und Beziehungskompetenz Konflikte frühzeitig zu erkennen und anzugehen. Dies gelinge etwa durch die richtige Kommunikation und bessere Kooperation. Deshalb fordert der Experte für Selbst- und Beziehungskompetenz mehr Menschlichkeit in der Führung – und dabei spreche er keines Falls von einem Kuschelkurs. “Die Rede ist von einer menschlichen Grundhaltung, die geprägt ist von Wertschätzung und gegenseitigem Respekt. Von einer Grundhaltung, die sich in den kleinen und großen Dingen im täglichen Miteinander äußert, die von jeder Führungskraft und jedem einzelnen Teammitglied mitgetragen und gelebt wird, und die die Belegschaft außerdem emotional ans Unternehmen bindet, indem tragfähige Beziehungen entstehen.”

Dies sorge dafür, dass sich jeder Einzelne im Unternehmen auf seine eigentliche Aufgabe konzentrieren könne. “Zufriedene und engagierte Mitarbeiter können ihren Fokus auf interne und externe Kunden richten und werden durch ihr zuvorkommendes und beziehungserhaltendes Verhalten gegenüber diesen und anderen Geschäftspartnern zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil”, führt Gelmi weiter aus.

“Sie sehen: Menschlichkeit ist bei weitem nicht nur ein “nice to have”, sondern steigert letztendlich die Produktivität und damit den wirtschaftlichen Erfolg”, resümiert der Sparringspartner für Geschäftsführer und Top-Manager.

Mehr Informationen zu Thomas Gelmi: www.thomasgelmi.com

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis