Handwerkskammer Potsdam begrüßt Bundesprogramm zur Sicherung von Ausbildungsplätzen

Die Handwerkskammer Potsdam begrüßt das heute beschlossene Bundesprogramm zur Sicherung von Ausbildungsplätzen. Mit dem Programm können Ausbildungsbetriebe, die durch die Corona-Krise in erheblichen Umfang betroffen sind, eine Ausbildungsprämie von bis zu 3.000 Euro erhalten. In diesem Zusammenhang betont Handwerkskammerpräsident Robert Wüst:

?Die heute beschlossene Ausbildungs- und Übernahmeprämie zeigt die Wertschätzung der Bundesregierung für die duale Ausbildung. Die Prämie trägt hoffentlich dazu bei, dass Unsicherheiten bei den durch die Corona-Krise besonders betroffenen Ausbildungsbetrieben beseitigt werden. Es gilt jetzt, allen Auszubildenden in den Betrieben, aber auch jenen Jugendlichen, die gerade in der Berufsfindungsphase stecken, Sicherheit zu geben, dass die Ausbildung fortgesetzt oder aufgenommen werden kann. Wir begrüßen ausdrücklich, dass die Bundesregierung damit auch unsere Ausbildungsbetriebe im Handwerk unterstützt; hätten uns jedoch schneller Klarheit gewünscht.?

Schulabgängerinnen und Schulabgänger, die eine Lehrstelle im Handwerk suchen, können von der Handwerkskammer Potsdam unterstützt werden. In der Ausbildungsbörse der Handwerkskammer Potsdam sind für das kommende Ausbildungsjahr noch über 800 freie Lehrstellen zu finden. Die Berater der HWK informieren Jugendliche und gern auch Eltern unter der Telefonnummer 033207/ 34211 oder im Internet unter: www.hwk-potsdam.de/ausbildungsboerse.

Die Handwerkskammer (HWK) Potsdam ist eine als Körperschaft des öffentlichen Rechts organisierte Selbstverwaltungseinrichtung für die Landkreise Havelland, Oberhavel, Ostprignitz-Ruppin, Potsdam-Mittelmark, Prignitz, Teltow-Fläming und die kreisfreien Städten Potsdam und Brandenburg an der Havel. Sie ist die Interessenvertretung von rund 17.400 Mitgliedsbetrieben und ihren mehr als 70.500 Beschäftigten in über 150 Gewerken.

Die HWK Potsdam setzt sich für die wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen der Handwerks-branche ein, bündelt die Kräfte und Gemeinsamkeiten des Handwerks und bietet ihren Mitgliedsbetrieben zahlreiche Unterstützungen bei wirtschaftlichen und rechtlichen Fragen. Zu den Mitgliedsunternehmen gehören Handwerksbetriebe aller Branchen; vor allem aus dem Bau- und Ausbaugewerbe, Elektro und Metall, Holz, Bekleidung und Textil, Gesundheit, Reinigung sowie Nahrungsmittel.

Die HWK Potsdam bietet in ihrem Zentrum für Gewerbeförderung in Götz umfangreiche Angebote für die Weiterbildung im westbrandenburgischen Handwerk und führt in den dortigen Lehrwerkstätten auch die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung durch. Sie ist zuständig für Gesellen-, Meister- und Fortbildungsprüfungen im Handwerk.

www.hwk-potsdam.de

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis