Henley& Partners: Immer mehr US-Investoren wollen thailändischen Wohnsitz

Thailand ist begehrt Das Thailand Elite Residence Program hat seit Beginn des Jahres und dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie einen erheblichen Anstieg der Anträge von US (https://www.thailandelite-direct.com/) -Bürgern verzeichnet. Die neuesten Umsatzzahlen zeigen, dass die Anzahl der US-Bewerber in den ersten drei Monaten des Jahres 2020 bereits mehr als 50 % der Anzahl aller US-Bewerber für das gesamte Jahr 2019 entspricht. Dies ist zum Teil auf die vom Coronavirus verursachten Reisebeschränkungen zurückzuführen, wobei US-Bürger, die zurzeit in Thailand leben, sich häufig dafür entscheiden, in Thailand zu bleiben und die Vorteile eines dauerhafteren Lebens in Thailand zu genießen. Allerdings ist auch die Zahl der US-Anträge von außerhalb des Landes gestiegen, wobei das 1. Quartal 2020 einen 100%igen Anstieg der Anzahl von US-Bewerbern im Vergleich zum 1. und 4. Quartal 2019 verzeichnete.

Dominic Volek (https://www.henleyglobal.com/key-people-details/dominic-volek/) , Managing Partner und Head of Southeast Asia bei dem führenden internationalen Beratungsunternehmen für Wohnsitz und Staatsbürgerschaft Henley & Partners (https://www.henleyglobal.com/) , sagt, dass Thailand weiterhin das Ziel der Wahl für Unternehmer und Investoren ist. “Unternehmensinvestoren stellen weiterhin die größte Kategorie von Bewerbern beim Thailand Elite Residence Program (https://www.thailandelite-direct.com/) dar, was Thailands hervorragendem globalen Ruf als Businesscenter und Innovationszentrum zu verdanken ist.”

Ein ähnlicher Anstieg der Nachfrage nach einem Aufenthalt in Thailand in letzter Zeit ist bei Bewerbern aus Australien zu beobachten, die in diesem Sommer sowohl von verheerenden Buschfeuern als auch vom Coronavirus betroffen waren. Im Vergleich zum 1. Quartal 2019 gab es im 1. Quartal 2020 einen erstaunlichen Anstieg von 228 % bei australischen Bewerbern und im Vergleich zum 4. Quartal 2019 einen Anstieg um 130 %.

Das Thailand Elite Residence Program (https://www.thailandelite-direct.com/) ist seit der Ernennung (https://www.henleyglobal.com/) von Henley & Partners zum globalen Konzessionär im Jahr 2017 immer stärker geworden und sein Umsatz ist in den letzten drei Jahren um 70 % gestiegen. Somchai Soongswang, President der Thailand Privilege Card Co., Ltd. (https://www.thailandelite.com/) und Betreiber der Thailand Elite Card, sagte: “Henley & Partners hat enorme Anstrengungen unternommen, um Werbung für das Programm zu machen, und Thailand sieht die Vorteile.”

Das Thailand Elite Residence Program (https://www.henleyglobal.com/residence-thailand-overview/) hat jetzt mehr als 8.600 Mitglieder – eine Zahl, die in diesem Jahr voraussichtlich die Marke von 10.000 überschreiten wird. In den letzten drei Jahren wurde insbesondere bei einigen bestimmten Nationalitäten eine bedeutende Akzeptanz verzeichnet; die Zahl der britischen und französischen Bewerber ist um 75 % bzw. 73 % gestiegen und die Zahl der japanischen Bewerber ist sogar um bemerkenswerte 161 % gestiegen.

MedienkontaktPaddy Blewer Group PR Director paddy.blewer@henleyglobal.com

Pressekontakt:

Mobil: +44-(0)774-190-9957

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/114313/4594532
OTS: Henley & Partners

Original-Content von: Henley & Partners, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis