Industrie- und PR-Geschichte


 

Mitte des 19. Jahrhunderts schuf sich die allgemeine Gier nach technischen Neuheiten und Nachrichten aus entferntesten Weltgegenden ein neues, eigenes Medium: Weltausstellungen. Ohne sie wäre der phänomenale Aufstieg des Krupp-Konzerns kaum denkbar gewesen. In dem hier vorliegenden Band wird zum ersten Mal umfassend dieser weitgehend unbekannte Teil der Wirtschaftsgeschichte reportagehaft erzählt. Damit öffnet sich zugleich ein Blick auf die Anfänge einer konsequenten Nutzung von PR- und Marketing-Instrumenten in Deutschland, lange bevor die heutigen Begriffe dafür zur Verfügung standen. Im 20. Jahrhundert nutzte das Unternehmen dann seine Jubiläumsfeiern konsequent für sein Reputationsmanagement. Und natürlich geht es auch um Schuld, Verstrickung und Untergang und Krupps gloriose Wiederauferstehung in der jungen Bundesrepublik. Dabei liefert der vorliegende Band nicht nur lebendige Reportagen, sondern auch ein detailliertes Quellen- und Literaturverzeichnis.

Axel Schnell, Krupp. Expos und PR-Pioniere, 146 Seiten, 14,99 , BoD ? Books on Demand, Hamburg, Oktober 2020

Für Rezensionsexemplare genügt ein kurzes E-Mail-Anschreiben des Redakteurs oder Bloggers mit Angabe des Mediums bzw. Blogs sowie dem gewünschten Titel und der Versandadresse an presse@bod.de.

Journalisten fügen dem Anschreiben bitte eine Kopie des Presseausweises bei.

Für Blogs gelten folgende Voraussetzungen:
Der Blog weist 1.000 Besucher pro Monat oder mehr auf.
Auf dem Blog erscheint mindestens ein Artikel pro Woche.
Die Buchbesprechungen umfassen mindestens 300 Worte und geben die Meinung des Bloggers wieder.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis