Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Insolvenz-Portal Insolvenz1.com hilft Gläubigern – Markteinführung am 1. Januar

Die Unternemen1 Ltd. wird am 1. Januar mit dem neuen Insolvenz-Portal www.Insolvenz1.com in den Regelbetrieb übergehen. Nach dem erfolgreichen Launch des Online-Handelsregisters stehen nun die Insolvenzen auf dem Plan: Auf Insolvenz1.com kann man kostenlos und in Sekundenschnelle prüfen, ob eine bestimmte Firma insolvent ist.

Im Falle eines Suchtreffers werden alle amtlichen Insolvenz-Informationen angezeigt, insbesondere das zuständige Insolvenzgericht und der Insolvenzverwalter. In einem späteren Ausbauschritt soll über ein Online-Formular ein direkter Kontakt zum Insolvenzverwalter hergestellt werden.

„Unser Onlinedienst hilft im Zweifel dem Gläubiger, denn er kann herausfinden, ob er mit einer Firma Geschäfte machen sollte“, so Geschäftsführer Meierkord. Jährlich verlieren Gläubiger in Deutschland einen Milliardenbetrag, denn die durchschnittliche Insolvenzquote, also der Anteil, den man von seiner Forderung nach Jahren erhält, liegt nur bei 3 – 5%.

Die Grundfunktionen von Insolvenz1.com sind gratis. Für Premium-Nutzer stehen kostenpflichtig Detail-Auskünfte zur Verfügung.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis