Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Invia Flights Germany wählt die Versicherung und Schutzplattform von Setoo, um seinen Verbrauchern eine angenehme Customer Journey zu bieten

Setoo ermöglicht Invia Flights Germany, bekannt durch Marken wie
fluege.de, auf dem deutschen OTA-Markt das eigenständige Erstellen
und Vertreiben von neuartigen Versicherungsprodukten, die
personalisiert und transparent sind und sofortigen Schadensersatz
ohne aufwändiges Antragsverfahren bieten.

Setoo (https://setoo.com/), ein Unternehmen, das Versicherungsschutz als Service anbietet,
gab heute bekannt, dass seine Plattform von der Invia Flights Germany
GmbH, einem Unternehmen der Invia-Gruppe (https://www.invia.com/), ausgewählt wurde, um seinen
Verbrauchern eine erstklassige Customer Journey mit einer neuen Art
von Versicherungserfahrung zu bieten, die den Anforderungen von
heutigen Verbrauchern entspricht.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/737683/Setoo_Logo.jpg )

Mit der Plattform von Setoo kann Invia Flights Germany eine einmalige
Customer Journey gestalten und sein Geschäft voranbringen. Auf der
Plattform können parameterbasierte Versicherungen als Online-Produkte
angeboten und wie jedes andere E-Commerce-Produkt vertrieben werden.
Die Plattform ermöglicht die Kontextualisierung von Angeboten je nach
Reisendem und Reise und stellt sicher, dass jedem Kunden die passende
Lösung angeboten wird.

„Bei Invia Flights Germany sind wir stolz darauf, unseren Kunden
maßgeschneiderte Lösungen zu bieten“, sagte Balint Gyemant, CEO von
Invia Flights Germany. „Die Plattform von Setoo unterstützt unseren
Ansatz und ermöglicht es uns, die Bedürfnisse unserer Kunden noch
besser zu erfüllen. Wir haben die Setoo-Plattform bereits
implementiert und begonnen, Produkte wie Versicherungsschutz bei
Flugverspätung und -annullierung anzubieten. Durch zahlreiche
Möglichkeiten, zusätzliche neue Produkte zusammenzustellen und zu
testen, bieten wir intelligentere Produkte innerhalb der Customer
Journey an. Ich bin zuversichtlich, dass wir so eine gesteigerte
Markenbindung und damit eine erhöhte Konversionsrate erreichen
werden.“

Die generische Plattform von Setoo ist IDD- und GDPR-konform und
ermöglicht es Online-Unternehmen, eigene Versicherungsprodukte zu
erstellen, die von Versicherungsgesellschaften wie AXA
(https://www.axa.com/en/) abgedeckt werden, ohne die
aufsichtsbehördlichen Regularien für Versicherungsgesellschaften
verstehen zu müssen. Auf der Grundlage parametrischer Versicherungen
können E-Commerce-Unternehmen mit nur einem Klick
Versicherungsprodukte mit einfachen Policen aufrufen und
zusammenstellen. Bei bestimmten Vorfällen können auf diese Art sofort
Entschädigung ausgezahlt werden, ohne dass zuvor ein Antrag
eingereicht werden muss.

„Wir sind stolz, von Invia Flights Germany ausgewählt worden zu
seinund freuen uns auf die Zusammenarbeit bei der Bereitstellung von
Versicherungs- und Schutzprodukten, die für die heutigen Verbraucher
relevant und bei ihnen beliebt sind“, sagte Noam Shapira, Co-CEO von
Setoo. „Der innovative und kundenorientierte Ansatz von Invia ist
beeindruckend . Invias Kunden werden in erster Linie von sorgen- und
stressfreien Versicherungsprodukten profitieren, die Risiken im
Zusammenhang mit exogenen Ereignissen abdecken, die ihre Customer
Journey ruinieren könnten.“

Um den Unternehmen die Möglichkeit einer genauen Preisgestaltung
bei ihren Versicherungsprodukten zu geben, greift Setoo auf externe
Datenquellen zu und wendet fortschrittliche lernende Algorithmen an,
die aus vergangenen Ereignissen lernen und in Echtzeit den Preis für
jedes spezifische Risiko errechnen. Nach der Integration über einen
einfachen Satz von APIs

können E-Commerce-Unternehmen die Versicherungsangebote als Teil
der Customer Journey anbieten. Gleichzeitig profitieren sie von der
Agilität und Skalierbarkeit, wenn sie selbst Produkte erstellen und
testen können, und von der Optimierung ihrer Marketingmaßnahmen sowie
einer maximalen Konversionsrate.

Über die Invia-Gruppe

Die Invia-Gruppe bringt führende Reiseportale in Europa unter
einem Dach zusammen. Vom Pauschalurlaub bis hin zu maßgeschneiderten
Touren, von Geschäftsreisen bis zum Familienurlaub – unsere Angebote
für Touristen bedienen eine Vielzahl von Zielgruppen.

Invia Flights Germany GmbH bündelt das Fluggeschäft von Portalen
wie fluege.de, airline-direct.de und Billigfluege.de.

Über Setoo

Setoo befähigt E-Unternehmen, personalisierte Versicherungs- und
Schutzprodukte zu erstellen und zu vertreiben, ihre Einnahmen aus den
Zusatzleistungen zu steigern und außergewöhnliche Kundenerlebnisse zu
bieten. Mit der parametrischen Versicherung-als-Service-Plattform von
Setoo können E-Unternehmen innerhalb von Minuten neue,
super-zielgerichtete Schutzprodukte erstellen, die sich an
tatsächlichen Anliegen von Verbrauchern ausrichten und ihnen
automatische Entschädigungen sichern, ohne dass Anträge gestellt
werden müssen. Setoo operiert als ein MGA und ist von der FCA im
Vereinigten Königreich und der ACPR in der EU zugelassen. Setoo hat
vor kurzem eine Series-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 8 Mio. Euro
von Kamet, dem Insurtech-Startup-Studio von AXA, bekanntgegeben (http
s://www.prnewswire.com/news-releases/insurance-and-protection-as-a-se
rvice-innovator-setoo-closes-8-million-series-a-funding-round-with-ax
a-300714043.html).

Pressekontakt:
James Fahy
setoo@gingermaypr.com
+44-0203-642-1124

Original-Content von: Setoo, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis