Karlsruher Initiative „Corona-Kanal“ gestartet

Karlsruher Initiative „Corona-Kanal“ gestartet: „Wir informieren und wollen einen Beitrag leisten, um den Mittelstand durch Corona-Krise (COVID-19) zu helfen“, so Initiator Jan Schimmelpfennig

Karlsruhe, 26. März 2020. Eine Gruppe baden-württembergischer Unternehmen und Organisationen hat sich im Angesicht der aktuellen Herausforderungen zusammengefunden und die Initiative „Corona-Kanal“ gestartet.

Das Ziel dieser Initiative ist es, kleinen und mittelständischen Unternehmen aus der Region bei der Bewältigung der Corona-Krise zu helfen.

Die gestarteten Hilfsangebote konzentrieren sich im ersten Schritt auf die Sammlung, Aufbereitung und Kommunikation von praktisch anwendbaren Tipps, Hintergründen und öffentlichen Hilfsangeboten auf der Internetseite coronakanal.de.

Der Schwerpunkt des Angebots liegt auf kurzen Videos mit Interviews zu Spezialthemen. Fachleute aus verschiedenen Themengebieten referieren aktuelle Erkenntnisse und vermitteln ihren Wissenstand mit einem Fokus auf die konkrete Anwendbarkeit der Informationen.

Das Angebot reicht von Empfehlungen für die Reorganisation von Unternehmensabläufen durch den Einsatz moderner Kommunikationstechnologien, über Ideen zur Betreuung und Beschulung von Kindern, bis hin zu Kommunikationsmitteln und Informationen zur Bewältigung der aktuellen organisatorischen und wirtschaftlichen Herausforderungen.

Die DER PUNKT GmbH entwickelte beispielsweise eine Plakatkampagne zur humorigen Kommunikation der
gestiegenen Hygieneanforderungen der heutigen Zeit.

Jan Schimmelpfennig, Geschäftsführer und Eigentümer von DER PUNKT GmbH, fasst die Motivation in einem Satz zusammen: „Wenn jeder seine individuellen Fähigkeiten dazu einsetzt, Kunden und Partnern, aber auch allen anderen betroffenen Unternehmen, mit allen Kräften zu unterstützen, so können wir die Auswirkungen der Krise für uns alle minimieren und am Ende als gestärkte Gemeinschaft aus der Krise hervorgehen.“

Daniel Wensauer-Sieber, Partner der Unternehmensberatung sieber l wensauer-sieber l partner, ergänzt: „Wir müssen insbesondere kleinen Unternehmen schnell dabei helfen, die vielfältigen Hilfsangebote auf Landes- und Bundesebene zu verstehen, für sich zu nutzen und zum Beispiel auf Optionen wie Steuerstundungen hinzuweisen. Dies ist ein erster wichtiger Schritt. Dann brauchen wir in einem 2. Schritt neue Idee, um in der surrealen Situation möglichst viel Wirtschaftsleben aufrechtzuerhalten.“

Das Angebot wurde am 24. März 2020 gestartet und wird sukzessive ausgebaut.

Die Initiative ist offen für weitere Partner mit Ideen für einen besseren Umgang mit dieser einzigartigen
Herausforderung.

Wir danken allen bisher Beteiligten für ihr Engagement und ihre Beiträge.

Bisherige Teilnehmer:
Sciconomy, Dr. Carsten Hutt
Landesmedienzentrum Baden-Württemberg
dhmp GmbH & Co. KG
Vogel & Partner Rechtsanwälte mbB
sieber | wensauer-sieber | partner
DER PUNKT GmbH

Mehr Informationen unter: coronakanal.de

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis