Krisenmanagement in COVID-19-Zeiten: Egon Zehnder und SQN stellen den Odyssey Index(TM) vor / Kostenfreie Nutzung im ersten Monat gegen eine Spende an eine COVID-19-Hilfsorganisation

Die COVID-19-Krise stellt Manager weltweit auch in puncto Unternehmenskultur vor Herausforderungen: Wie gewährleisten sie, dass diese auch unsichere Zeiten gut übersteht? Vielerorts wird deutlich, wie schwierig es für CEOs und HR-Chefs ist zu erfahren, was in der Organisation wirklich passiert. Wie entwickelt sich die Stimmung, welche Haltung dominiert? Eine solide Datenerfassung ist eine wichtige Grundlage für ein wirksames Krisenmanagement.

Die Leadership Advisory Egon Zehnder bietet dafür mit dem Schweizer People Tech-Start-up Sinequanon (SQN) den datengestützten Odyssey Index(TM) an, der Führungspersönlichkeiten wertvolle Einblicke ins Innenleben ihres Unternehmens bietet. “Organisationen müssen mehr denn je ein vertrauensvolles Umfeld schaffen und gleichzeitig Identifikation und Unterstützung ihrer Mitarbeitenden fördern”, erklärt Gabriel Andrade, Partner bei Egon Zehnder und Vorstandsmitglied von SQN. “Odyssey hilft Unternehmen dabei, auch aus Krisen mit einer gefestigten Kultur hervorzugehen.” Egon Zehnder und SQN stellen den Index ab sofort für den ersten Monat kostenlos zur Verfügung – gegen eine Spende an eine frei wählbare Hilfsorganisation, die sich für die Bekämpfung von COVID-19 engagiert.

Der Index ist einsetzbar für Unternehmen jeder Größe und Branche. Unkompliziert in Handhabung und Datenerhebung kann er nahtlos in bestehende Prozesse integriert werden. Einmal wöchentlich erhält eine jeweils repräsentative Auswahl der Belegschaft eine ca. 6-minütige, anonymisierte Umfrage mit wissenschaftlich validierten Fragen. Basierend auf Erfahrungswerten von SQN zielt diese auf Informationen aus den vier Erfolgskategorien für effektives Krisenmanagement ab: Selbstverständnis und Zielsetzung; Anpassungsfähigkeit und Lernfähigkeit; Durchhaltevermögen und Belastbarkeit; Struktur und Arbeitsweise. Das daraus erstellte Dashboard dient dem Management als zentrales und fortlaufend aktualisiertes Steuerungsinstrument. Odyssey gibt damit Aufschlüsse über Akzeptanz und Effektivität der Führungskommunikation und deckt mögliche Hürden auf.

Der Index nutzt die innovative SQN-Verhaltensmessungsplattform TWISIT? (“The Way I See It”) und spezifisch justierbare Algorithmen der AI Engine Living Analytics?. Die Tools helfen, die Krisenbeständigkeit des Unternehmens belastbar abzubilden und zugleich Kulturwandel anzustoßen. Das Daten-Dashboard bietet verschiedene Kalkulationstools und empfiehlt konkrete Maßnahmen für eine strategische Verbesserung der Unternehmenskultur. “Das Tool hilft jedem Unternehmen an einem zentralen Problempunkt während einer Krise: trotz unvollständiger Informationen schnell und entschlossen handeln”, so Per Lagerstrom, CEO von SQN. Alle Daten werden unter Nutzung der aktuellsten Sicherheitsstandards für containerisierte Clouds erhoben. Eine Verbindung zur bestehenden IT-Architektur ist nicht nötig, Updates werden direkt aus der Cloud geladen.

Egon Zehnder und SQN bieten ihren Klienten die Nutzung des Odyssey Index(TM) nach dem ersten Monat zu einem kostendeckenden monatlichen Beitrag von 15.000 Euro an. Der Dienst kann jederzeit mit einer Frist von einer Woche gekündigt werden. Weitere Informationen auf https://www.egonzehnder.com/sqn-unleashing-the-power-of-human-capital/odyssey .

Über Sinequanon (SQN)

Sinequanon (SQN) ist ein 2015 gegründetes PeopleTech-Start-up. Das Unternehmen ist global und branchenübergreifend tätig, mit Hauptsitz in Zürich und Niederlassungen in Südafrika und Tschechien.

SQN verfügt über ein engagiertes Team von 60 Mitarbeitenden, das von der grundlegenden Fähigkeit des Menschen, sich radikal zu verändern und weiterzuentwickeln überzeugt ist. SQN arbeitet daran, Soft Skills mit Hard Skills zusammenzubringen und ist in den Bereichen Verhaltens-, Neural- und Datenwissenschaft, Technologie und Kundenservice tätig.

Das Unternehmen verfolgt die Philosophie, dass Human Capital Management und Veränderungsmanagement vor einer tiefgreifenden Disruption stehen. Deshalb hat SQN Daten, wissenschaftliche Ansätze und solide Geschäftsprinzipien zu einem bahnbrechenden Ansatz kombiniert, der das in großen Unternehmen schlummernde Potenzial heben kann und zu einem besseren Unternehmensergebnis führt.

SQN bietet unter den Marken Living Analytics(TM) und flowOS(TM) eine Reihe von Produkten und Dienstleistungen zum Kulturwandel in Unternehmen an.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.sqn.world/ .

Über Egon Zehnder

Egon Zehnder ist das führende Beratungsunternehmen für Executive Search und Leadership Advisory im deutschen Sprachraum. Die Besetzung von CEOs sowie Spitzenpositionen für Konzerne und Familienunternehmen, Start-ups und Institutionen der öffentlichen Hand gehört dabei ebenso zum Leistungsportfolio wie eine langfristige Nachfolgeplanung und die Entwicklung von Führungspersönlichkeiten, Teams, Organisationen und Unternehmenskulturen. In den letzten Jahren hat Egon Zehnder in Deutschland zudem mit BEYOND eine Einheit von Experten aufgebaut, die aus der Mitte des Unternehmens agiert und Berater und Mandate jenseits von Executive Search unterstützt.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.egonzehnder.com/ sowie auf LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/egon-zehnder/) und Twitter (https://twitter.com/EgonZehnder) .

Pressekontakt:

Martin Klusmann
Egon Zehnder
Head of Corporate Communications Deutschland
martin.klusmann@egonzehnder.com
Telefon: 0049 170 2360101

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/113641/4583692
OTS: Egon Zehnder

Original-Content von: Egon Zehnder, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis