Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Langzeitverfügbarkeit für medizinische Analysen

Mit den Modellen KBox B-201-CFL und KBox B-202-CFL bietet Aaronn Electronic zwei leistungsfähige Embedded Box PCs seines Herstellerpartners Kontron an. Sie punkten bei zulassungsfreien medizinischen Anwendungen durch lange Verfügbarkeitszusagen und ansprechendem Design, mit dem sie sich nahtlos in Praxen, Krankenhäusern oder Pflegeeinrichtungen einfügen. Intel Core-Prozessoren der achten und neunten Generation und bis zu 32 GByte RAM sorgen für Leistungsreserven, um Applikationen im Bereich Flüssigkeitsanalysen, Sauerstoffanalysen oder Probenuntersuchung effektiv zu unterstützen.

Die Gehäuse der Modelle der KBox B-Serie von Kontron sind aus feuerverzinktem Stahlblech (EN10215) und Aluminium gefertigt. Damit sind sie nicht nur robust, sondern sehen auch ansprechend aus. Die Möglichkeit, sie durch ein Kunden-Logo auf der Frontseite zu individualisieren, ist ein weiterer Pluspunkt bei Anwendungen im medizinischen Bereich, in denen sie die Nutzer gut sichtbar als Teil ihres Arbeitsalltags bei zulassungsfreien Aufgaben wie der Flüssigkeits- und Sauerstoffanalyse oder der Probenentnahme unterstützen sollen.

?Bis 2025/26 bieten wir die KBox B-201-CFL und die KBox B-202-CFL mit demselben Board und derselben CPU an?, bestätigt Siegfried Zidek, Produktmanager bei Kontron in Augsburg. Diese Langzeitverfügbarkeit ist ein entscheidender Vorteil für Anwendungsentwickler, die auf Windows setzen. Sie können sich so ganz auf die Optimierung ihrer Software konzentrieren und sich über viele Jahre auf identische Hardware verlassen.

Auch ansonsten bieten die Embedded Box PCs der KBox B-Serie von Kontron beste Voraussetzungen. Mit aktuellen Intel-Prozessoren bis zu i7 der neunten Generation und bis zu 32 GByte Arbeitsspeicher sind sie auch sehr anspruchsvollen Anwendungen im medizinischen Bereich gewachsen. Auch die Grafikunterstützung kann sich sehen lassen. Bei Bedarf lässt sich zum Beispiel eine für den Einsatz in kompakten Rechnern konzipierte Grafikkarte ? etwa die NVIDIA QUADRO P620 ? integrieren. Darüber lassen sich angeschlossene Monitore mit Bildern via HDMI in 4K-Auflösung versorgen.

Für eine aufgeräumte Arbeitsumgebung findet die KBox B-201-CFL mit einer VESA-Halterung auch an der Rückseite eines Monitors Platz. Dank eines besonders geräuscharmen Lüfters (unter 34 dB) ist sogar der Einsatz in Ruhebereichen denkbar.

Als langjähriger Systemintegrator für Kontron bietet Aaronn Electronic neben den Standardmodellen bei der KBox-B-Serie mit einem Barebone-Konzept auch die Möglichkeit, nach dem Baukastenprinzip sehr individuelle Anforderungen zu erfüllen. Die lassen sich, selbst bei kleinen Stückzahlen, in enger Kooperation mit den Software-Entwicklern klären. Die Experten von Aaronn passen die Box PCs anschließend entsprechend an und konfigurieren sie einsatzfertig.

Kontron KBox B-Serie ? Erste Wahl für anspruchsvolle IoT-Applikationen

Die Embedded Box PCs der KBox B-Serie von Kontron bieten hohe Prozessorleistung im kompakten Format. Die KBox B-201-CFL und die KBox B-202-CFL basieren auf mini-ITX Motherboards und nehmen Intel Core-Prozessoren der 8. oder 9. Generation auf. Durch das Baukasten-Prinzip kann Aaronn Electronic als langjährige Kontron-Partner sie exakt auf Kundenanforderungen ausrichten, bei denen anspruchsvolle Software hohe Rechenleistung erfordert und die Gesamtbetriebskosten (TCO) eine wichtige Rolle spielen.

Mit bis zu 32GB DDR4L Memory lassen sich beide Varianten selbst für anspruchsvollste Anwendungen im Bereich Video- und Bildanalyse vor Ort anpassen. Je eine 2,5-Zoll und M.2 SSD beim Modell B-201-CFL und bis zu vier SSD-Laufwerke mit RAID-Funktion (B-202-CFL) bieten ausreichend Platz für Betriebssystem, Anwendungen und Daten. Die Embedded Box PCs sind nach EN55032 Klasse B zertifiziert und eignen sich damit für den Einsatz in Wohn- und Geschäftsbereichen ebenso wie dank eines innovativen Lüfterkonzepts mit leicht abnehmbarem und abwaschbarem Metallgitter für raue Umgebungen. Beide Varianten sind für eine Betriebstemperatur zwischen 0 und +45 ?C ausgelegt. Die kompakte (190 x 60 x 190 mm) KBox B-201-CFL lässt sich mit VESA-Halterung sowie Montagewinkeln für horizontalen und vertikalen Betrieb nahezu überall platzieren. Die KBox B-201-CFL (90 x 120 x 190 mm) ist über zwei PCIe-Karten x8 oder eine PCIe x16 besonders flexibel erweiterbar.

In den zurückliegenden 27 Jahren haben wir uns vom Distributor zu einem erfolgreichen System Integrator entwickelt, der gemeinsam mit den Kunden individuelle Embedded-Lösungen erarbeitet.

Unser Produktspektrum umfasst Embedded PCs unterschiedlichster Bauformen, industrielle Display-Lösungen inklusive verschiedenster Touchtechnologien und 19″ Rackmount Server mit redundanten Komponenten zur Sicherstellung der maximalen Ausfalls-, Funktions-, und Betriebssicherheit. Passende Accessoires, wie Memories, SSDs und Starterkits, runden unser Angebot ab.

Wir beraten und unterstützen von der Systemanalyse über die Produktauswahl und der Prototypenentwicklung bis hin zur Serienfertigung. Mit unserem einzigartigen Service erhalten Sie alles aus einer Hand. Wir begleiten Sie lückenlos vom Pre- bis zum After-Sales persönlich, individuell und flexibel. Weitere Informationen über Aaronn Electronic GmbH finden Sie unter www.aaronn.de

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis