Mit Sicherheit zuhause leben

Auch im Alter in der gewohnten Umgebung leben zu können, ist der Wunsch vieler Menschen ? intelligente Alarmrufsysteme wie die von Gigaset sind dann eine Möglichkeit, das Zuhause sicherer zu machen. Nun arbeitet Gigaset als etablierter Smart Home und Smart Care Anbieter mit der Deutschen Seniorenliga zusammen, um alleinlebende ältere Menschen und ihre Angehörigen über die zunehmenden Chancen technischer Lösungen aufzuklären. Seit vielen Jahren tritt die Deutsche Seniorenliga für die vielschichtigen Interessen älterer Menschen ein.

Die Deutsche Seniorenliga setzt sich konsequent für die richtigen Rahmenbedingungen ein, damit ältere Menschen entsprechend ihren individuellen Bedürfnissen leben, wohnen und arbeiten können und auch bei gesundheitlichen Beeinträchtigungen und Pflegebedürftigkeit umfassend versorgt sind.

?Smarte Technik wie zum Beispiel ein intelligentes Alarmrufsystem kann besonders Menschen, die allein in ihrer Wohnung leben, ein hohes Maß an Sicherheit bieten und damit ein selbstständiges Wohnen ermöglichen?, sagt Jun.-Prof. Dr. Claudia Müller. Die Wissenschaftlerin leitet das Projekt ?IT für die alternde Gesellschaft? am Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Siegen. “Über smarte Technik lassen sich nicht nur Geräte per Sprachassistent steuern oder das Licht automatisch regulieren ? im Notfall kann sie auch einen verlässlichen Hilferuf aussenden.”

Smart Home Expertise bei Gigaset

Gigaset blickt auf rund 8 Jahre Erfahrung im Smart Home Bereich zurück. Das 2018 auf den Markt gebrachte Smart Care System basiert im Wesentlichen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen aus dem Smart Home Bereich.

Das Senioren-Assistenzsystem ?Gigaset smart care? ist in der Lage, Unregelmäßigkeiten im Tagesablauf eines allein lebenden älteren Menschen festzustellen und auf Wunsch Angehörige zu benachrichtigen. Möglich wird das durch verschiedene intelligente Sensoren in der Senioren-Wohnung. Zum System gehören auch ein Alarmknopf und ein seniorengerechtes schnurloses Telefon, um unkompliziert einen Notruf an Freunde, Verwandte oder Nachbarn abzusetzen.

“Wir sind davon überzeugt, dass digitale Assistenzsysteme eine wichtige Rolle bei der Unterstützung der häuslichen Pflege übernehmen können”, so Edgar Schollmeyer, VP Smart Care bei Gigaset. “Insbesondere sensorbasierte, smarte Systeme stellen für uns die Zukunft der digitalisierten Pflege dar. Es ist uns wichtig, über die Chancen solcher Lösungen zu informieren ? deshalb kooperieren wir mit der Deutschen Seniorenliga.?

Gigaset setzt sich für die Aufnahme digitaler Assistenzsysteme in das Hilfsmittelverzeichnis des GKV-Spitzenverbands ein. Bislang lässt die Interessenvertretung der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen lediglich klassische Notrufsysteme zu. ?Zusammen mit der Deutschen Seniorenliga möchten wir Familien sensibilisieren, sich frühzeitig mit den Herausforderungen zu beschäftigen, die sich ergeben, wenn ein älteres Familienmitglied allein lebt. Wir sehen das auch als gesellschaftlichen Auftrag?, so Schollmeyer weiter.

Im Kontext des erfolgreich initiierten Projekts ergänzt Jose Pedro Osorio Carvalho, Junior Project Manager Smart Care: ?Wir freuen uns, dass wir gerade in diesen schwierigen Zeiten so kurzfristig helfen konnten. Ein zentraler Erfolgsfaktor ist hier sicherlich die Flexibilität unseres Produktes, die es uns erlaubt hat schnell auf die ganz spezifische Herausforderung in dieser Situation zu reagieren. Genau diese Flexibilität prädestiniert Gigaset und unsere Smart Care Lösung für quasi jeden denkbaren Anwendungsfall.?

Informationen zur Initiative finden sich auf der Webseite https://www.mit-sicherheit-zuhause-leben.de weitere Informationen zum Gigaset smart care System finden sich hier.

Die Gigaset Communications GmbH, ein Tochterunternehmen der Gigaset AG, ist ein international agierendes Unternehmen im Bereich der Kommunikationstechnologie. Die Gesellschaft ist Europas Marktführer für DECT-Telefone und rangiert auch international mit etwa 900 Mitarbeitern und Vertriebsaktivitäten in rund 50 Ländern an führender Stelle. Die Geschäftsaktivitäten beinhalten neben analogen und IP-basierten DECT-Telefonen auch ein umfangreiches Smartphone Portfolio auf Android-Basis, Cloud-basierte Smart Home Lösungen in den Bereichen Sicherheit, Komfort und Unterstützung von älteren Menschen sowie Geschäftstelefonie-Lösungen im KMU- und Enterprise-Bereich.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis