Music China 2020: Rückkehr ins Geschäft mit Chinas größter Musikinstrumentenmesse

Music China, gemeinschaftlich organisiert von CMIA, Shanghai INTEX und Messe Frankfurt, kehrt vom 28. bis 31. Oktober 2020 in das neue internationale Shanghai Expo Center zurück. Seit die COVID-19 Pandemie in China wirksam gebannt werden konnte, kehrt für Menschen wie Unternehmen der gewohnte Alltag zurück, und ab Juli gehören dazu auch Handelsmessen in Shanghai.

Anlässlich der nun zum 19. Mal stattfindenden Music China, einer der weltweit größten Handelsmessen für Musikinstrumente, kommen Händler und Fachverkäufer aus aller Welt jedes Jahr zusammen, um sich nach innovativen Produkten und Geschäftschancen umzusehen. Im vergangenen Jahr verbuchte Music China mehr als 2.400 Aussteller aus über 34 Ländern und Regionen sowie 122.519 Besucher aus 78 Ländern und Regionen.

Für das Jahr 2020 plant Music China eine Ausstellungsfläche von 145.000 m2 mit 13 Messehallen für die unterschiedlichen Musikinstrumentengruppen und Produkte und erwartet mehr als 2.500 internationale Aussteller sowie über 128.000 Besucher aus dem In- und Ausland. Neben der Ausstellung werden auch über 70 branchenspezifische Foren und Seminare stattfinden, die das zukünftige Wachstum der Musikbranche weltweit ins Auge fassen. Die Aussteller werden hier zweifellos eine geeignete Plattform für Geschäftschancen und ein aufgeschlossenes Publikum finden, das mehr über die Branche erfahren möchte.

Allen pandemiebedingten Widrigkeiten zum Trotz haben globale Marken wie AKG, Aria, AXL, Bechstein, Buffet, Casio, Conn-Selmer, Dunhuang, Fengling, Hsinghai, JBL, Jinyin, JOYO, Kawai, Levy–s, NUX, Parsons, Pearl River, PianoDisc, Pioneer DJ, Saga, Samick, Schimmel, Seiler Steinway, Taylor, Yamaha und Yanagisawa ihre Teilnahme an Music China 2020 bestätigt. Die Besucher können sich auf Trendprodukte und ausgefallene Stände dieser Aussteller freuen.

Obwohl die Epidemie sich in den vergangenen Monaten über die gesamte Welt erstreckt hat, lässt sich anhand konkreter Zeichen beobachten, dass die gemeinsamen Anstrengungen weltweit zur Eindämmung und Minderung des Virus Wirkung zeigen. Vor diesem Hintergrund verfolgt Music China weiter seine Rolle als Plattform zur Vernetzung von Ausstellern und ihrem Zielpublikum, die in verantwortungsvoller Zusammenarbeit mit allen diese Krise bewältigen werden.

Weitere Informationen über Music China 2020 finden Sie auf unserer offiziellen Website: http://www.musicchina-expo.com/ . Wir freuen uns, Sie im Herbst begrüßen zu können.

Pressekontakt:

Arlene Zhu
+86-21-6295-5609
zhuliwen@shanghai-intex.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/113695/4631802
OTS: Intex Shanghai Co., Ltd.

Original-Content von: Intex Shanghai Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis