Musik- und Pianohaus Robert Schönau unter neuer Leitung

Von links: Simon Bender und Jens Olbrich
 

Anfang Februar wurde das traditionsreiche Musikhaus Schönau an einen neuen Eigentümer übergeben. Im Rahmen der altersbedingten Unternehmensnachfolge übernimmt der bisherige Mitarbeiter Simon Bender die unternehmerische Verantwortung vom Inhaber Hans-Joachim Reh, der fast vier Jahrzehnte das Unternehmen leitete.

Das seit 115 Jahren bestehende Unternehmen mit Sitz im Schiffenberger Weg ist eines der ältesten Fachhandelsunternehmen in Gießen. Gegründet im Jahr 1905 als reines Pianohaus von Robert Schönau wurde es im Jahr 1980 von Hans-Joachim Reh übernommen und als Vollsortimenter mit einem umfangreichen Sortiment an Musikinstrumenten ausgebaut und am Markt etabliert. Mittlerweile gehört das Unternehmen zu den bundesweit 150 umsatzstärksten Unternehmen im Einzelhandel mit Musikinstrumenten und ist ein fester Anlaufpunkt der regionalen und überregionalen Musikszene.

Zum 1. Februar 2020 beginnt nun eine neue Ära unter der Leitung und Verantwortung von Simon Bender. Der langjährige Mitarbeiter war zuletzt als Abteilungsleiter im Musikhaus Schönau tätig und wagt nun im Zuge der Unternehmensnachfolge den Schritt in die Selbständigkeit. Der 36 jährige verfügt über umfangreiche Erfahrungen und hat vor seiner Tätigkeit im Musikhaus Schönau bereits in verschiedenen Unternehmen der Branche gearbeitet. Der passionierte Schlagzeuger und Hobby-Musiker freut sich auf seine zukünftige Tätigkeit und die anstehenden Herausforderungen: ?Es ist spannend und herausfordernd solch ein etabliertes Unternehmen fortzuführen. Deshalb freue ich mich mit einem kompetenten und motiviertem Team zusammenarbeiten zu dürfen?.

Simon Bender plant die Weiterführung des Musikhaus Schönau mit dem gewohntem Sortiment in den bestehenden Geschäftsräumen und übernimmt sämtliche Mitarbeiter des Unternehmens. Hierdurch ist die reibungslose Weiterführung des erfolgreichen Geschäftsbetriebs gewährleistet. Neu gestaltet werden hingegen das Firmenlogo und auch die Homepage. Diese wird aktuell überarbeitet und soll in den kommenden Wochen online gehen.

Die Übergabe des Unternehmens ist für Hans-Joachim Reh der Abschluss eines mehrjährigen Prozesses. Bereits vor einigen Jahren wurde erstmals die Frage der Unternehmensübergabe auf Simon Bender thematisiert und erste Gespräche geführt.
Die vergangenen Jahre wurden gemeinsam genutzt, um die Nachfolge vorzubereiten und die notwendigen Kenntnisse und Qualifikationen zu vermitteln. Ab Mitte 2019 wurde des dann konkret: Die Übergabeverhandlungen mussten geführt, der Kaufvertrag vorbereitet und die Finanzierung umgesetzt werden. Hierbei wurde der Existenzgründer durch Jens Olbrich von der exact Beratung GmbH begleitet. Die exact Beratung GmbH mit Sitz in Wetzlar hat sich als Beratungsunternehmen auf die Begleitung und Umsetzung von Unternehmensnachfolgen und ?verkäufen spezialisiert.

Gemeinsam wurden die letzten Schritte zur Umsetzung der Unternehmensnachfolge gegangen und seit einigen Wochen ist Simon Bender nun offiziell Unternehmer und Inhaber des Musikhauses Schönau. Er tritt damit in große Fußstapfen und wird auch in Zukunft musikbegeisterte Kunden im Musikhaus Schönau in Gießen begrüßen.

Wir wünschen ihm zur Gründung seines Unternehmens alles Gute und viel Erfolg.

Kontakt:

Musikhaus Schoenau GmbH
Simon Bender
Schiffenberger Weg 11
35394 Gießen
Tel: 0641 922010
www.musik-schoenau.de
info@musik-schoenau.de

exact Beratung GmbH
Jens Olbrich
Karl-Kellner-Ring 23
35576 Wetzlar
Tel. 06441-4479980
www.exact-beratung.de
www.unternehmensboerse-hessen.de

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis