Neue Website der Polywerft Konstanz GmbH ist online

www.polywerft.de
 

Kerndienstleistung der Polywerft Konstanz GmbH ist die technische Instandhaltung und Aufbereitung von Motorbooten. Hierzu gehören Inspektionsarbeiten und elektrische Installationen, Umbauarbeiten in Holz und Glasfaserkunststoff, die Reparatur, der Umbau und Austausch von Motoren sowie der Kranservice und die Winterlagerung für Motorboote.

Frischer Content für mehr Benutzerfreundlichkeit und Sichtbarkeit in Suchmaschinen

Ein Grund für den Relaunch der neuen Internetpräsenz war der Ausbau sämtlicher Inhalte auf der Website. ?Damit haben wir den informativen Charakter unserer Seite hinsichtlich unserer Firma und unserer Dienstleistungen verstärkt? erklärt Jürgen Degen, Inhaber und Geschäftsführer der Polywerft Konstanz GmbH. ?Gleichzeitig bieten wir nun allen Besuchern eine intuitivere Navigation an, was angesichts unseres durchaus breiten Leistungsspektrums ein wichtiges Anliegen war? ergänzt der erfahrene Kfz-Elektriker aus Konstanz.

Die Auffrischung der Inhalte auf www.polywerft.de soll zudem dazu beitragen, die Sichtbarkeit in Suchmaschinen wie Google oder Bing zu steigern. ?Mit aktuellem und relevantem Content wird signalisiert: wir wollen nur das Beste für unsere Besucher, daher bemühen wir uns um tolle Inhalte mit passenden Keywords. Das mögen Suchmaschinen sehr? erläutert Hugo Gimenez, Hauptverantwortlicher des Relaunchs. ?Außerdem verbessern relevante Inhalte die Nutzererfahrung mit der Zielseite, was zu einer Steigerung des Qualitätsfaktors bei Google Ads Kampagnen führen kann? ergänzt der Werbefachmann.

Responsives Design und einfache Verwaltung der Website

Die Einführung eines responsiven Designs, das heißt, die automatische Anpassung vom Layout der Website an sämtlichen mobilen und statischen Endgeräten, war ein weiterer Grund für die Neulancierung der Seite. Denn ein Großteil der Interessenten besuchen den Online-Auftritt der Polywerft Konstanz GmbH über mobile Geräte. ?Nicht nur mit neuen Inhalten, sondern auch mit ihrer flexiblen Darstellung auf allen Geräten wollten wir unseren Besuchern entgegenkommen ? was uns auch gelungen ist? fügt Jürgen Degen hinzu.

Auch die Bearbeitbarkeit bzw. die einfache Handhabung der Website durch den Betreiber hatte im Rahmen des Projekts eine entscheidende Bedeutung. Ein cloudbasiertes, intuitives Content Management System wurde dafür eingesetzt. Somit wurde sichergestellt, dass die Navigation und Inhalte wie Texte, Bilder oder Videos ohne Programmierkenntnisse und mit kleinstem technischen Aufwand erstellt, verändert und veröffentlicht werden können.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis