Newcomer auf Youtube

Familiär und quirlig geht es auf dem Youtube-Kanal Codo80 feat. LeBastiano zu. Zwischen Vlogs, DIYs und ASMR-Videos auf Deutsch findet sich hier eine Herzlichkeit und Wärme, die ihresgleichen sucht. Die sympathische Mutter und das Herz des Kanals Conny lädt seit nunmehr 3 Jahren Videos hoch, mit denen sie sich erfolgreich eine solide Community aufgebaut hat. Auch auf Instagram ist der Channel vertreten.

ASMR – Die Basis von Codo80 feat. LeBastian

Mit ihren selbst gedrehten Videos, die zur besseren Entspannung und auch als Einschlafhilfe dienen sollen, hat sich Conny eine treue Fangemeinde erarbeitet. Ruhige Kameraführung sowie eine angenehme Flüsterstimme und immer wieder neue, kreative Ideen sorgen dafür, dass die Videos bei der Community besonders gut ankommen. Die sympathische Youtuberin hat es sich zur Aufgabe gemacht, für maximale Entspannung bei den Followern zu sorgen – und das gelingt ihr gut, wie man den Kommentaren entnehmen kann.
Auch die hohe Produktivität des Ehepaares ist ein Pluspunkt des Kanals: Mittlerweile haben sie mehr als 200 solcher Relax-Videos gedreht und veröffentlicht und bleiben dabei kreativ, immer auf der Suche nach neuen entspannenden Sounds. Von einer geflüsterten Spa-Behandlung als Rollenspiel über verschiedenste Wassergeräusche bis hin zu Essgeräuschen ist alles dabei. Mit einer durchschnittlichen Länge von 30-50 Minuten sind die Videos besonders gut dafür geeignet, sie vor dem Schlafengehen anzusehen, um inmitten eines stressigen Alltags optimal herunter zu fahren.
Auch die liebevollen Details machen den speziellen Charme der ASMR-Videos von Conny aus. So sind nicht nur die Wassergeräusche auf ihrem letzten Video “ASMR Watersounds – Simulated Bath Sounds – Crackling and Bubbling – Blue Yeti” ein echtes Schmankerl für die Ohren, sondern die blaue Farbe im Wasser, der violette Schaum und die Zierblumen ein wahrer Augenschmaus.

Authentische und persönliche Beauty Videos

Ein weiteres wichtiges Feld des breit gefächerten Contents von Codo80 feat. LeBastiano sind die Beauty Videos, in denen vor allem Conny zu sehen ist. Sie gibt in diesen Schminktipps, testet Produkte verschiedener Marken und stellt diese vor.
Die Videos selbst erinnern in ihrer Aufmachung an ein Kaffeekränzchen mit engen Freunden. Conny verhält sich vertraut und unverstellt, plaudert über verschiedene Themen und bezieht sich auch immer wieder auf ihre Follower, beantwortet Fragen, greift Themen oder vorgeschlagene Produkte auf. Diese persönliche und interaktive Art und Weise, in der die Videos produziert werden, verleiht dem Kanal seinen speziellen Charme. Der Zuschauer fühlt sich schnell gut aufgehoben, verstanden und wahrgenommen. Zudem versieht Conny die Videos stets mit einer guten Portion Wissen, das sie aus ihrer persönlichen Erfahrung weitergibt.
Die von ihr vorgestellten Produkte sind zum größten Teil in jeder Drogerie erhältlich, zudem erschwinglich und gehören meist zur konventionellen Kosmetik. Die Berlinerin möchte mit ihren Videos Menschen erreichen, die weitab von Glamour und Luxus ein normales Leben führen – bodenständig und ehrlich.

Vlog verschafft einen Blick hinter die Kulissen

Das dritte große Standbein des Kanals Codo80 feat. LeBastiano sind die Vlogs, von denen es mittlerweile 120 gibt. Diese sind meist zwischen 20 und 80 Minuten lang, auf Deutsch und zeichnen sich durch eine besondere Nähe zur Familie aus. Hier lernen die Follower neben Conny auch die anderen Mitglieder der Familie, nämlich den “Teilzeit-Psychopathen” Basti und den gemeinsamen Sohn, kennen. Aber auch Großeltern und Freunde spielen immer wieder eine Rolle in den Videos.
Den Vlog dreht Conny meist selbst, dabei folgt sie keinem speziellen Konzept, sondern nimmt ihre Community mit in den normalen Alltag ihrer Familie. Zwischendurch gibt es immer wieder kleine “Kaffeekränzchen”, in denen sie von ihren persönlichen Plänen, Interessen und allem berichtet, was sie für erzählenswert erachtet. So entstehen sehr persönliche, fast schon intime Einblicke in das Privatleben der drei, durch die der Zuschauer rasch das Gefühl bekommt, Conny und Basti persönlich zu kennen. Es sind vor allem diese Vlogs, mit denen die beiden erfolgreich eine derartige Verbundenheit zwischen sich und ihrer Community erschaffen.

Unbezahlt und ungekauft

Codo80 feat. LeBastiano ist ein noch kleiner und privater Kanal auf Youtube. In liebevoller Detailarbeit stellen Conny und Basti ihre Videos selbst her, auch die Ideen und Konzepte stammen von ihnen. Produktplatzierungen und leere Versprechen sucht man hier vergebens. Den beiden ist es wichtig, authentisch und unabhängig von ihren eigenen Erfahrungen zu berichten. Marken, die genannt und vorgestellt werden, sind aus Überzeugung selbst gekauft. Damit gehört der Kanal zu einem der wenigen ehrlichen und ungekauften, die es noch auf Youtube gibt. Hier geht es ausschließlich um den Erfahrungsschatz von Conny und Basti, nicht darum, mit Produktplatzierungen Geld zu verdienen. So bewahren sich die beiden ihre Freiheit und veröffentlichen einzig und allein den Content, der ihnen gefällt.

Weitere Kanäle von Conny und Basti

Neben dem Kanal Codo80 feat. LeBastiano führt das Berliner Paar zwei weitere Kanäle auf Youtube sowie einen Account auf Instagram. Die Kanäle heißen Info Fakt let–s play und ASMR 4 you by codo80. Ersterer wird von Bastian geführt und besteht ausschließlich aus Let–s Play Videos, während der zweite Kanal sich auf ASMR-Videos beschränkt und sich an eine englischsprachige Community richtet.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis