OMNINET veröffentlicht mit der OMNITRACKER-Version 12.0.0 das bisher umfangreichste Versionsupgrade

br />

Innovative Arbeitsumgebung für Workflows und Services

Verbesserte User-Experience und Re-Design der Oberfläche

Ausblick auf zukünftige Features

Das Business Process Ecosystem OMNITRACKER ist eine modular erweiterbare, branchenunabhängige Workflow-Plattform, die mit der Version 12.0.0 den von Grund auf erneuerten WPF Admin Client offiziell einführt. ?Mit dem Release des neuen Admin-Clients schließen wir eines der größten Entwicklungsprojekte unserer Unternehmensgeschichte erfolgreich ab. Auf Basis eines modernen Technologie-Frameworks bieten wir zukünftig eine homogene Workflow-Plattform, mit der B2B-bezogene Services und Anwendungsfälle einfach, schnell und ohne Programmierkenntnisse automatisiert werden können?, erläutert Michael Geyer, Geschäftsführer der OMNINET.

Hauptaugenmerk liegt auf der User-Experience, sodass administrative Aufgaben und Workflow-Definitionen zukünftig noch intuitiver durchgeführt werden können. Teil dieser besseren Bedienbarkeit sind neue Suchfunktionen und Suchmechaniken. Für das notwendige Know-how wurde das hauseigene UX/UI-Team massiv ausgebaut. Mit dieser neu gewonnen Expertise konnte sowohl die Tooloberfläche als auch das Nutzungskonzept des WPF Admin Clients von Grund auf neu gestaltet werden. Teil des umfassenden Re-Designs ist eine neue Startseite, über die alle relevanten Arbeitsbereiche erreichbar sind. Ein Schnelleinstieg in zuletzt benutzte Schemaobjekte erleichtert es, nach Unterbrechungen die Arbeit an gleicher Stelle direkt fortzusetzen. Eine Historiensektion fasst die neuesten Änderungen zusammen. Zudem helfen Symbol-Tooltipps, die direkt bei der entsprechenden Funktion platziert sind.

In zukünftigen Minor Releases wird nun der Zugang via Browser über das OMNITRACKER Web Gateway stark forciert. Ziel dabei ist es, dass alle Funktionen des klassischen Web Gateways auch in der Version 2.0 nutzbar sind. Weitere Releases bieten außerdem neue Datenbank-Features für BI-Projekte. Abgerundet wird diese mittelfristige Agenda ? neben verbesserten Developer-Tools ? von überarbeiteten Funktionen bei der Prozessdokumentation im Bereich BPMN, die z. B. Prozessfreigaben, -landkarten und -reports umfassen.

Für Neu- und Bestandskunden ist die Version 12.0.0 seit dem 8. Dezember 2020 verfügbar.

OMNINET mit Hauptsitz in Eckental bei Nürnberg sowie mit weiteren nationalen Niederlassungen und internationalen Tochterfirmen zählt zu den Marktführern im Bereich Business-Process-Software, insbesondere IT- und Enterprise-Service-Management. Das Produktportfolio reicht von der hochflexiblen Plattform für die Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen bis hin zu BI-Tools und cloudbasierten Service-Management-Lösungen. OMNINET ist nach ISO-Standard zertifiziert und liefert seit 25 Jahren zertifizierte und preisgekrönte Softwareprodukte – 100 % made in Germany. OMNITRACKER ist die branchenunabhängige Softwarelösung für eine ITIL?4- und DSGVO-konforme Umsetzung individueller Digitalisierungsstrategien.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis