Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Prairie West Oil & Gas stellt Bohr-Update zum Twinning Projekt zur Verfügung

Prairie West Oil & Gas stellt Bohr-Update zum Twinning Projekt zur Verfügung

Oberflächen-Verkleidung gelegt, 300m bis dato gebohrt

CALGARY, Alberta Kanada, 18.Juli 2012 – Prairie West Oil & Gas Ltd (Frankfurt: 1WP, WKN: A1CXD9) freut sich, heute ein Update über das fortlaufende Bohrprogramm in der Nähe von Twinning, Alberta, Kanada zur Verfügung zu stellen. Mit Stand vom Montag, den 16. Juli 2012 sind bis dato 300 m gebohrt worden und die Oberflächen-Verkleidung wurde gelegt. Darüber hinaus hat Prairie West den geplanten Bohrtermin des Unternehmens eingehalten, in dem es mit den Bohrungen um 22.00 Uhr (MST) am 13. Juli 2012 begonnen hat.

Vizepräsident Anthony Sarvucci: “Abgesehen vom Regen in den vergangenen Tagen, läuft der Bohrprozess sehr gut. Die Gerätschaften sind aufgestellt, die Bohrungen gestartet, die Oberflächen-Verkleidung gestellt und bis dato haben wir eine ungefähre Tiefe von 300m erreicht. Der Regen mit dem einhergehenden Schlamm hat den Prozess definitiv verlangsamt, aber die Crew steht bereit und trifft Vorbereitungen mit dem Ziel, den Boden aufzuschlagen, sobald dieser trocken ist und sobald es sicher ist, weiter zu machen.“

An dieser Stelle würde Prairie West gern seine aktuellen Aktionäre und die Öffentlichkeit einladen, den Fortschritt durch den Besuch auf der Website: www.prairiewestonline.com zu folgen, wo Sie auf der Hauptseite eine Zeitachse sehen, die Bilder von den Aktivitäten der letzten Tage auf dem Twinning-Baugrundstück enthält.

Über Prairie West Oil & Gad Ltd.:

Prairie West Oil & Gas ist ein produktives Energieunternehmen mit etablierten Produktionsbetrieben und Konzessionsgebieten im Zentrum der größten kanadischen Epizentren für Öl- und Gasreserven, der ölreichen Provinzen Alberta und nun auch Saskatchewan. Prairie West ist der Überzeugung, dass gerade jetzt das für Akquisitionen äußerst günstige Preisniveau und die Möglichkeit von Joint Ventures genutzt werden sollte, während gleichzeitig die Kosten von Geschäftstransaktionen möglichst gering gehalten werden. Ziel des Unternehmens ist es, ein nachhaltiges Wachstum sicherzustellen, ohne dabei die kurzfristigen Gewinnmöglichkeiten, die sich den Aktionären der ersten Stunde bieten, aus den Augen zu verlieren.

Das erfahrene Team von Prairie West hat das nötige Know-how und Umsetzungsvermögen, das für den Erfolg im heutigen Energiesektor mit seinen sich rasch verändernden Rahmenbedingungen entscheidend ist. Dies wurde mit dem Erwerb von Maidstone und der Erweiterung um 11 neue Bohrlöcher in unmittelbarer Nähe zu den aktuellen Produktionsbetrieben sowie mit dem Shackleton Projekt in Saskatchewan mit 27 Erdgas-Bohrlöchern klar unter Beweis gestellt.

Das wichtigste langfristige Erschließungsprojekt von Prairie West befindet sich in strategisch günstiger Lage innerhalb der äußerst ertragreichen Region Twining, in deren Umfeld sich die Produktionsstätten der großen multinationalen Energieriesen wie EnCana, Suncor oder Devon Energy befinden. Das Projektgelände grenzt unmittelbar an den riesigen Twining Rundle/Mannville Pool mit Ölvorkommen von insgesamt 1,013 Milliarden Barrel Öläquivalent. Alles spricht für einen Bohrbeginn vor dem 13. Juli 2012.

Kontakt

Investor Relations: ir@prairiewestonline.com

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis