Proindex Capital AG: Arbeit in Teilzeit erfolgreich in Paraguay


 

Suhl, 18.11.2019. „In Paraguay wurde kürzlich ein neues Gesetz zur Arbeit in Teilzeit beschlossen, welches bisher gut angenommen wurde. Dies betreffe vor allem durchschnittlich schlechter bezahlte Arbeitskräfte wie Gärtner, Hausangestellte und Reinigungskräfte“, erklärt Andreas Jelinek von der Proindex Capital AG. „Zunächst wurde der Mindestlohn in vielen Sektoren angehoben und viele Menschen hatten befürchtet, es käme deswegen zu mehr Entlassungen, aber das war schlussendlich nicht der Fall. Mehr Menschen entscheiden sich nun für Teilzeitarbeit, trotzdem erfordert es in Zukunft ausführliche Studien in Paraguay, um die genauen Zahlen, beispielsweise nach einem Jahr, evaluieren zu können. Die ersten zuverlässigen Zahlen sollten nach sechs Monaten vorliegen“, so Jelinek von der Proindex Capital AG weiter.

„Möglicherweise haben sich mehr Menschen jetzt der Teilzeitarbeit zugewandt, aber wir haben noch keine genauen Zahlen, sondern nur Schätzungen in dem Bereich“, kommentierte Pedro Halley, Leiter des Instituto de Previsión Social de Paraguay zu den Effekten der neuen, inländischen Arbeitsvorschriften. „Anfang Juli wurde im paraguayischen Arbeitsgesetz verankert, dass
60% des Mindestlohns auf 100% angehoben werden. Einige Wochen später kam dann das Teilzeitarbeitsgesetz hinzu. Nun können Verträge mit einem zeitanteiligem Entgelt geschlossen werden“, fügt Andreas Jelinek von der Proindex Capital AG hinzu.

„Wichtig ist, dass es auch in Zukunft nicht zu Massenentlassung kommt. In vielen Ländern weltweit hat sich das Teilzeitmodell als erfolgreich und teilweise sogar als wesentlich produktiver etabliert“, lobt Andreas Jelinek von der Proindex Capital AG abschließend. Allein in den vergangenen Monaten haben beispielsweise viel mehr Menschen eine Kranken- und Rentenversicherung in Paraguay abgeschlossen. Unterdessen ging die Arbeitslosen- und Unterbeschäftigungsquote im dritten Quartal nach Einführung deutlich zurück, wie die Generaldirektion für Statistik, Erhebungen und Volkszählungen (DGEEC) veröffentlichte. In Deutschland arbeiten laut Bundesamt der Statistik knapp ein Viertel der Bevölkerung (19 Prozent) in Teilzeit, die große Mehrheit darunter sind weiblich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis