Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Santander Bank verlässt Tagesgeld-Vergleich: Letzte Chance auf bis zu 2,50 % Zinsen

Tagesgeldrechner.info berichtet: 2,50 % Zinsen p.a. auf Einlagen bis 100.000 Euro – diese lukrativen Konditionen können sich Verbraucher nur noch bis zum 30. September 2011 im Tagesgeld-Vergleich unter http://www.tagesgeldrechner.info/tagesgeld/vergleich bei der Santander Bank sichern.

Wie bereits erwähnt, handelt es sich beim TopTagesgeld der Santander Bank um ein exklusives Neukunden-Angebot. Neben einem Top-Zins von 2,50 % p.a. sichern sich Anleger noch zahlreiche weitere Vorteile. Zu diesen gehört neben der quartalsweisen Zinsgutschrift auch die umfangreiche Einlagensicherung. Die Santander Bank verzichtet nicht nur auf Kontoführungsgebühren, sondern auch auf eine Mindestanlagesumme. Die gute Verzinsung greift somit bereits ab dem ersten angelegten Euro. Für Beträge oberhalb von 100.000 Euro gibt es derzeit 1,75 % bzw. 1,00 % Zinsen per annum. Wie beim Tagesgeld üblich, kann jederzeit über das Ersparte verfügt werden.

Anleger, die auf der Suche nach einem rentablen Tagesgeldkonto sind, finden unter http://www.tagesgeld-zinsvergleich.net/ mittlerweile zahlreiche Angebote, die mit ihren Konditionen überzeugen dürften. Sicherheitsorientierte Sparer können sich mit einem reinen Tagesgeldkonto derzeit bis zu 2,60 % Zinsen pro Jahr sichern. Die Konten sind allesamt kostenlos und bieten nebendrein oft noch praktische Features, wie beispielsweise Zinsgarantien oder Startguthaben. Auch das Online-Banking dürfte für die meisten Anleger keine Hürde mehr darstellen. Durch die vereinfachte Menüführung ist es auch in diesem Bereich unversierten Anlegern möglich, ihre Bankgeschäfte ganz einfach und sicher vom heimischen Rechner aus zu erledigen.

Weitere Informationen unter:
http://www.concitare.de/


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis