SICHERHEITSBRANCHE rüstet in der D-A-CH Region auf!


 

Private Sicherheitsdienstleister haben sich im Laufe der Zeit als ein Teil des täglichen gesellschaftlichen Lebens positioniert. Die ansteigende Präsenz in der öffentlichen Wahrnehmung und die operativ ausgeführten Tätigkeitsbereiche führen zu einer erkennbaren gesellschaftlichen Wahrnehmung. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen für die operative Umsetzung sind eindeutig und klar definiert, jedoch fehlt es an streng reglementierten Ausbildungsrichtlinien für die einzelnen Fachberufsrollen. Dadurch kommt es aktuell vermehrt vor, dass schlecht ausgebildetes Personal an Hotspots eingesetzt wird und diese ihre Aufgaben schließlich nicht mehr bewältigen können.

Die CAMPUS Security & Training Group GmbH wirkte diesem Trend schon seit Unternehmensgründung entgegen und positionierte sich klar und nachhaltig als „High-Level-Sicherheitsdienstleister“ in der gesamten D-A-CH Region. Diesem Managementfokus folgend verfügt das Unternehmen über eine interne sehr umfangreiche Ausbildungsakademie, welche über eine entsprechende TÜV Zertifizierung verfügt. Gemeinsam mit dem TÜV Austria werden personenzertifizierte Ausbildungslehrgänge auch externen Unternehmen und Personen öffentlich zugänglich gemacht.

„Die Zeiten ungebildetes Personal zum Einsatz zu bringen sind für uns und unserer Verantwortung gegenüber der Gesellschaft sowie unseren Klienten vorbei Die aktuelle europäische Sicherheitslage zeigt auf, dass wir unsere Ausbildungsansätze neu überdenken müssen und haben daher bereits vor drei Jahren das Modul 8 „Sonderlagen: Hostagetraining – Höllenwoche“ ins Leben gerufen. Externe und interne Sicherheitsfachkräfte absolvieren jährlich unsere mehrtägige Amok- und Geiselnahmeausbildung um Trends und Motive der Täter zu begreifen und diesen im Vorfeld präventiv entgegenwirken zu können. Darunter auch Angehörige von Behörden zum Zwecke der privaten Fortbildung. Durch Schlüsselstrategien wirkt unsere Fachausbildung sensibilisierend im Zusammenhang mit Amok- und Entführungslagen. Dies alles in sehr enger Abstimmung mit Behörden und SEK-Teams“, so CEO Franz Wulz.

Wie Graf von Moltke schon sagte: Disziplin ist die ganze Seele der Armee. Dieser Leitsatz wird nur noch von der CAMPUS Security Philosophie untermauert: INTEGRITY ♦ LOYALTY ♦ PASSION.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis