Sind Sie ein attraktiver Arbeitgeber? / Messen Sie jetzt kostenfrei Ihre Arbeitergeberattraktivität mit dem EMPLOYER ATTRACTIVENESS INDEX (DIQP) (FOTO)


 

Trotz der Corona-Krise wird der demografische Wandel mittelfristig dazu führen, dass sich der Kampf der Unternehmen um gut ausgebildete Fach- und Führungskräfte immer weiter verschärfen wird. Unternehmen sind also gut beraten, die Attraktivität als Arbeitgeber regelmäßig zu messen. Ein neues Instrument für die Messung der Arbeitgeberattraktivität ist der EMPLOYER ATTRACTIVENESS INDEX (DIQP), welcher von SQC-QualityCert ( https://www.sqc-cert.de ) in Kooperation mit dem DIQP Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. ( http://www.diqp.eu ) entwickelt wurde.

Die Grundlage des neuen Standards sind zahlreiche durchgeführte Mitarbeiterbefragungen des DIQP und eine Auswertung von zahlreichen Studien zum Thema Arbeitgeberattraktivität. So haben Studien gezeigt, dass die Unternehmensreputation und die Arbeitsinhalte einen sehr hohen Einfluss auf die Attraktivität als Arbeitgeber haben. Eine andere Studie hat zu Tage gebracht, dass Bewerbern auch die wirtschaftliche Lage eines Unternehmens wichtig ist. So impliziert dies einen sicheren Arbeitsplatz und stellt eine der entscheidenden Voraussetzungen für eine Bewerbung dar.

Von besonderer Bedeutung sind den Beschäftigten Spaß bringende Aufgaben und erfüllende (sinnvolle) Tätigkeiten, ein wertschätzender Umgang und die passende Führungskultur. Aber auch das Gehalt und die Zusammenarbeit im Unternehmen müssen stimmen. Wobei das Gehalt für viele Bewerber aber unwichtiger ist, als viele Unternehmen gerne vermuten. Bei einem attraktiven Arbeitgeber muss es außerdem gute Karrierechancen und eine ausgeprägtem Work-Life Balance verbunden mit Anerkennung für die geleistete Arbeit geben.

Je nachdem wie sich die Lebenssituation darstellt, gibt es auch unterschiedliche Prioritäten. So sind jungen Familien unter anderem familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, flexibles arbeiten und ein wertschätzender Umgang, verbunden mit einer individuellen Karriereplanung wichtig.

Kostenfrei die eigene Arbeitgeberattraktivität messen

Unternehmen können kostenfrei unter https://www.attraktiver-arbeitgeber.de deren Arbeitgeberattraktivität messen lassen. Dazu hat das DIQP den E MPLOYER ATTRACTIVENESS INDEX (DIQP) entwickelt. Es gibt in jedem Fragekomplex eine definierte Höchstpunktzahl zu erreichen. Maximal ist ein Wert von 100% zu erreichen, der Durchschnittswert eines Unternehmens liegt bei ca. 50%. Wenn ein Teilnehmer den Wert von mindestens 69,99% erreicht, ist das Unternehmen laut Standard ein attraktiver Arbeitgeber.

Die Untersuchung unterscheidet sich ganz deutlich von Arbeitgebersiegeln, welche nur für anonyme Internetbewertungen vergeben werden. “Hier geht es um die echte Attraktivität von Arbeitgebern, welche durch eine umfassende Befragung des Unternehmens ermittelt wird” , sagt der Geschäftsführer der SQC-QualityCert Oliver Scharfenberg. “Unsere Fragen sind außerdem öffentlich zugänglich, dass unterscheidet unser Verfahren auch von vielen anderen Arbeitgebersiegeln und schafft somit Transparenz für die Bewerber und Unternehmen.”

Der Zeitaufwand für die Unternehmen zur Teilnahme beträgt in etwa eine Stunde, die aber gut investiert ist. Anschließend erfahren Sie, wie es um die Attraktivität des eigenen Unternehmens bestellt ist. Die besten Unternehmen können ein Marketingpaket inklusive dem Siegel ” Attraktiver Arbeitgeber (https://www.attraktiver-arbeitgeber.de/) 2021″ erwerben und so die Arbeitgeberattraktivität auch gegenüber Bewerbern kommunizieren. Bevor ein Marketingpaket vergeben wird, prüft SQC-QualityCert stichprobenartig einige der Angaben in öffentlich zugänglichen Quellen und fordert bei Bedarf Nachweise an.

Pressekontakt:

Oliver Scharfenberg
Telefon 033708355050
mailto:anfrage@sqc-cert.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/127078/4723210
OTS: SQC-QualityCert

Original-Content von: SQC-QualityCert, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis