Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Skoll Foundation gibt neue Spende von Jeff Skoll in Höhe von 100 Millionen US-Dollar für den Kampf gegen COVID-19 bekannt

Spende folgt auf eine Verdoppelung der laufenden Beihilfen, womit sich die bis heute aufgebrachten Mittel auf insgesamt 200 Millionen US-Dollar erhöhen

In dieser Woche überreichte Jeff Skoll eine neue Spende in Höhe von 100 Millionen US-Dollar an die Skoll Foundation, die die Mittel weltweit für den Kampf gegen die COVID-19-Pandemie verwenden wird. Mit diesem neuen Beitrag kann die Stiftung seine zur Verfügung stehenden Beihilfen für das Jahr 2020 auf 200 Millionen US-Dollar vervierfachen. Fast sämtliche neuen Beihilfen sollen direkt und mittelbar in das öffentliche Gesundheitswesen, die Wirtschaft und zur Milderung der sozialen Folgen der Pandemie eingesetzt werden.

„2019 hat die Skoll Foundation 51,8 Millionen US-Dollar an Beihilfen ausgezahlt. Dank dieser neuen Mittel haben sich die Möglichkeiten für die Arbeit der Organisation im Vergleich zum letzten Jahr nahezu vervierfacht“, so CEO Don Gips. „Von Jeff bekommen wir den Treibstoff, die Vision und die Inspiration, um auf der Langstrecke wie auch auf kurze Distanz mitzuhalten, zumal wir unser Bestes geben, um dort entscheidend zu helfen, wo wir es können. Das ist eine Verantwortung, die wir in tiefer Demut annehmen.“

Die Skoll Foundation wird die 100-Millionen-Dollar-Spende vorrangig in zwei Bereichen einsetzen:

Mittel zur Eindämmung der Pandemie, wie COVID-19-Tests und Kontakt-Verfolgung : COVID-19-Tests sind ein wesentlicher Bestandteil einer umfassenden Strategie, mit der die Menschen wieder ein sicheres soziales Leben führen können – hier sind insbesondere serologische und andere Tests zu nennen, mit denen bewertet werden kann, ob jemand bereits infiziert war und Antikörper ausgebildet hat, die ihn oder sie zumindest für eine Zeit wirksam immun machen. Es wird zudem vermutet, dass serologische Tests ein wesentlicher Baustein für den Aufbau eines Blutspende-Programms sein kann, über das Antikörper von Personen mit einer Immunität gesammelt werden könnten. Diese Antikörper könnten dann für die Behandlung von Patienten, die akut an COVID-19 erkrankt sind, verwendet werden.

Die Kontakt-Verfolgung ermöglicht einen gezielteren Ansatz beim Aufspüren von infizierten Menschen. Diese können dann isoliert werden und diejenigen, die mit einer infizierten Person Kontakt hatten, können schneller ermittelt werden. Das Skoll-Team ist eng in die aktuell laufende Forschung im Zusammenhang mit Tests und Kontakt-Verfolgung eingebunden und wird in vielversprechende unternehmerische Lösungsansätze auf diesen Gebieten investieren.

Beatmungsgeräte und weitere Ausrüstungen in Ländern mit niedrigen und mittleren Einkommen: Angesicht der Tatsache, dass viele COVID-19-Patienten Unterstützung bei der Beatmung benötigen, sind Geräte zur künstlichen Belüftung der Lunge, wie Beatmungsgeräte, in den Vereinigten Staaten zur am meisten nachgefragten Medizintechnik geworden. In anderen Teilen der Welt könnten Beatmungsgeräte allerdings nicht die effektivste Lösung sein, weil die überwiegende Mehrheit der Patienten möglicherweise keine Versorgung in einem offiziellen Krankenhausumfeld erhalten wollen oder können. In einigen Fällen fehlen grundsätzliche Dinge, wie beispielsweise Strom. Hier werden alternative Mittel für die Beatmung, die den medizinischen Bedarf in eher schlecht ausgestatteten Umgebungen abdecken, sofort benötigt. Das Skoll-Team untersucht derzeit eine ganze Reihe von neuen Entwicklungen, aber auch Probleme mit der Produktion und der Lieferkette.

Die Skoll Foundation beteiligt sich bereits seit Januar an der Finanzierung von Maßnahmen gegen COVID-19. Eine vollständige Liste der bis heute vergebenen Beihilfen findet sich https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2785785-1&h=2486848963 &u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2785785-1%26h%3D3 994306069%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fskoll.org%252Fskoll-foundation-covid-respons e%252F%26a%3Dhere&a=hier . Darüber hinaus verfügt die Stiftung über einen Topf für gezielte Notfinanzierung für diejenigen Mittelempfänger, die am dringendsten Unterstützung brauchen, um ihr Geschäftsmodell der Situation anzupassen und um zu gewährleisten, dass ihre Arbeitsteams und die Menschen, für die sie arbeiten, sicher sind. Weitere Informationen zur Reaktion der Stiftung finden sich https:/ /c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2785785-1&h=624278925&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc% 2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2785785-1%26h%3D2335275253%26u%3Dhttps%253A%252 F%252Fskoll.org%252F2020%252F04%252F10%252Fresponding-to-the-covid-19-crisis%252 F%26a%3Dhere&a=hier .

Jeff Skoll machte deutlich, dass sich sein gesamtes Engagement für die Arbeit im Zusammenhang mit COVID-19 für 2020 über eine ganze Reihe von Initiativen hinweg auf 500 Millionen US-Dollar belaufen könnte. Die Arbeit aller seiner Organisationen – die Skoll Foundation (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=27857 85-1&h=121704737&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2 785785-1%26h%3D3886731428%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fskoll.org%252F%26a%3Dthe%2BS koll%2BFoundation&a=die+Skoll+Foundation) , die Capricorn Investment Group (http s://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2785785-1&h=4232453088&u=https%3A%2F%2Fc212.net% 2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2785785-1%26h%3D1253207139%26u%3Dhttps%253A %252F%252Fcapricornllc.com%252F%26a%3DCapricorn%2BInvestment%2BGroup&a=die+Capri corn+Investment+Group) und https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2785785-1&h=32455 17768&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2785785-1%26 h%3D505886383%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fparticipant.com%252F%26a%3DParticipant&a =Participant – wird sich weiterentwickeln, zumal die Auswirkungen der Pandemie in den kommenden Monaten immer besser verstanden werden.

„Ich befinde mich in der glücklichen Position, zumindest glaube ich das, dass ich helfen kann, auch dank der Bandbreite meiner verschiedenen Organisationen auf dem Gebiet der Pandemie, im Non-Profit-Bereich, in den Medien und bei Investitionen“, sagte Jeff Skoll in einem kürzlich gegebenen Interview. „Im Moment ist es wichtig, das Virus an die erste Stelle zu setzen, und wir sollten kluge Wege finden, wie wir zu einer –neuen Normalität– zurückkehren können. Es wird anders sein, aber es wird eine neue Normalität sein. Entscheidend ist, dass wir erkennen, dass uns das alle zusammen betrifft und dass wir es als globale Gemeinschaft angehen müssen.“

Informationen zur Skoll Foundation

Die Skoll Foundation fördert im großem Maßstab Veränderungen, indem sie soziale Unternehmer und Innovatoren, die diese beim Lösen der weltweit drängendsten Probleme unterstützen, mit finanziellen Mittel ausstattet, sie miteinander verbindet und sie feiert. Das Vorzeigeprogramm der von Jeff Skoll gegründeten Stiftung ist der Skoll Award für Social Entrepreneurship. Zum Portfolio der Stiftung gehören mittlerweile 116 Organisationen und 144 Sozial-Unternehmer rund um den Globus. Erfahren Sie mehr unter skoll.org

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1159457/JeffSkoll_highres.jpg (https://c 212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2785785-1&h=3774147799&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2 Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2785785-1%26h%3D3700331223%26u%3Dhttps%253A%252F %252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1159457%252FJeffSkoll_highres.jpg%26a%3Dht tps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1159457%252FJeffSkoll_highres .jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1159457%2FJeffSkoll_highres.jp g)

Pressekontakt:

Teresa Guillien
1-206-422-3848
Teresa@resource-media.org

oder Suzana Grego
sgrego@skoll.org

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/143888/4581313
OTS: The Skoll Foundation

Original-Content von: The Skoll Foundation, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis